Samstag, 3. Dezember 2016

Unser Gewinnspiel startet!!!

Ein bisschen aufgeregt sind wir schon, weil wir so ein schönes Gewinnpaket für Euch zusammengestellt haben. Geben ist bekanntermaßen schöner als Nehmen und so freuen wir uns, ein paar wirklich schöne Produkte an Euch verlosen zu können. Damit möchten wir uns bei allen Lesern herzlich bedanken fürs Vorbeischauen und fleißige Kommentieren! Aber schaut selbst, was in dem Paket alles enthalten ist:


Donnerstag, 1. Dezember 2016

Jacobs Krönung Kräftig

Von Jacobs gibt es eine neue Sorte Filterkaffee: Jacobs Krönung Kräftig. Normalerweise trinke ich eher milden Kaffee, aber diese neue Sorte hat mich dann doch interessiert. Und mit ein wenig Glück gehörten wir zu den exklusiven Testern!

Mittwoch, 30. November 2016

Biobox Sonderedition Demeter

Seit einiger Zeit haben wir die Biobox Food im Abo. Während unsere erste Box mich gar nicht überzeugen konnte, fand ich die zweite dann schon viel besser. Insgesamt stehe ich der Biobox aber immer noch etwas kritisch gegenüber, weil der richtige Funke bisher nicht übergesprungen ist. Und nun konnte man – außer der Reihe – die Biobox Sonderedition Demeter bestellen. Weil ich ja immer sehr neugierig bin, musste ich diese natürlich bestellen. Hat es sich gelohnt?

Dienstag, 29. November 2016

Gewonnenes Pfaffen Bier und eine Wanderung durch die Heide

Als ich vor einigen Wochen die Email erhielt, dass ich eine 11er Kiste Original Pfaffen Bier gewonnen hätte, habe ich mich natürlich gefreut. Allerdings hieß es, ich müsste sie in der Brauerei in Lohmar gegen Entrichtung des Pfands abholen. Lohmar hatte ich zwar schon mal gehört, aber ich musste erst einmal bei Google Maps nachsehen, wo sich dieser Ort genau befindet. Da ich dann sah, dass Lohmar direkt am Köln-Bonner Flughafen liegt und somit in der Nähe der Wahner Heide, stand für mich fest, dass ich in den nächsten Wochen einmal dort hinfahren würde. So hatten wir wenigstens einen Grund für einen kleinen Ausflug.

Montag, 28. November 2016

Herta Vegetarischer Genuss

Wir essen keine Wurst, schon seit Jahren nicht mehr. Ich kann mir heute auch gar nicht mehr vorstellen, welche zu essen. Mit dem Nestle Marktplatz durften wir nun die vegetarischen Wurstsorten von Herta probieren. Ein interessantes Projekt für einen Haushalt, der fast nur aus Vegetariern besteht. So kam denn auch erst einmal aus fast jedem Mund ein „Igitt, Wurst!!!“