Donnerstag, 15. August 2013

Der MUA E2 Eyeshadow Contour Brush

Durch Beautytester habe ich die Möglichkeit den neuen MUA E2 Eyeshadow Contour Brush zu testen. Es handelt sich bei der Makeup Academy um eine britische Kosmetikmarke, die es in England unter anderem bei Superdrug zu kaufen gibt.
Bestellen kann man aber auch im Internet auf der Website von MUA. (Das geht auch international.)


Die Marke ist mir bisher in England gar nicht aufgefallen, erst durch die vielen Produkttests von Beautytester bin ich auf die Marke gestoßen.

Den Pinsel gibt's bereits für £1.95.


Der Pinsel ist für das Auftragen von Lidschatten auf dem ganzen Lid gedacht. Er ist flach & recht groß, wodurch er sich eher für größere Flächen eignet, die nicht besonders präzise sein müssen.



Zum veranschaulichen habe ich ein simples Augen Make-up gewählt. Aus der Clinique Farbpalette 01 brandied bronze. (Dunkles Braun im äußeren Augenwinkel, im Inneren weiß. Die Übergänge verstrichen mit einem goldenen Ton.)

Das Auftragen geht mit dem Pinsel ganz leicht. Überschüssiger Lidschatten geht nicht verloren & landet in den Wimpern, sondern haftet an dem Pinsel.

Da ich bisher immer nur Finger oder die einfachen Applikatoren aus den Lidschattenpaletten verwendet habe, war das Auftragen mit diesem Pinsel etwas Neues für mich. Ich finde, dass man trotz der breiteren Fläche, auch kleinere Partien mit der Spitze genau & gut erreichen kann. Ob dieser Pinsel allerdings besser ist als die anderer Marken, kann ich nicht beurteilen. Falls jemand sowieso bald vorhat  bei MUA zu bestellen, kann er sich aber ruhig diesen Pinsel mitbestellen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen