Dienstag, 24. Dezember 2013

Dior J’adore


Zugegeben – dies ist kein neuer Duft, aber dennoch darf ich mir anlässlich der Promotion-Aktion für den neuen Duft J’adore L’or eine Luxusprobe des Duftes (5 ml) J’adore in den Parfümerien mit Persönlichkeit abholen.

Ich kenne den Duft und mag ihn sehr. 30 ml kosten ca. 40 €.

„Die Verkörperung absoluter Weiblichkeit in einem großzügigen fruchtig-floralen Bouquet, dessen Reichtum als Inspirationsquelle dient. J'adore vereint mit den Düften des Ylang Ylang von den Comoro Inseln, der Damaszener-Rose und der Jasminblüte die wertvollsten Inhaltsstoffe aus dem Blütengarten. Die sinnlichen, sehr weiblichen Formen des Amphorenflakons machen diesen Duft endgültig zur Legende.“

Ich muss sagen, dass mir der Flakon auch sehr gut gefällt und der Duft ist einerseits blumig, aber auch sinnlich. Er hält lange an, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Ich denke, man kann ihn jeden Tag tragen, wobei ich ihn doch eher in der eleganten Ecke einordnen würde.

Kennt Ihr J’adore?


Kommentare:

  1. Den muss ich doch direkt mal ausprobieren. Er ist mir zwar schon häufiger über den Weg gelaufen aber ich kann mich nicht erinnern, wie er riecht. Blumige Düfte mag ich immer gern. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast Du zwischenzeitlich mal an J'adore geschnuppert? Ich werde öfter gefragt, wenn ich J'adore trage, was für ein schönes Parfüm ich denn da trage...

      Löschen