Sonntag, 30. März 2014

Nivea Creme Care Cremedusche

Habt Ihr schon gesehen? Es gibt ein neues Duschgel von Nivea – die Creme Care Cremedusche. Und wir sind Botschafter! Daher bekommen wir ein schönes Paket von Nivea zugeschickt:


  • 2 Nivea Creme Care Cremeduschen (250 ml), eine für uns, eine zum Weitergeben
  • 1 Handbuch und Fragebögen zum Befragen von Freunden und Bekannten
  • 1 kleine Dose Nivea Creme (10 ml)
  • 20 Miniflaschen der Nivea Creme Care Cremeduschen (à 50 ml) zum Verschenken



Sind das kleine Duschgel-Fläschchen und die kleine Nivea Creme nicht niedlich?

Freitag, 28. März 2014

Canco – the original can-cocktail

Wir erhielten das Angebot der Firma Canco – einem jungen, innovativen Unternehmen aus Wuppertal - ihre „Revolution der Cocktails“ zu testen.


Sonntag, 23. März 2014

Pril-Blumen so weit das Foto reicht…

Vielleicht habt Ihr es schon woanders gelesen, aber bei trnd können 10.000 trnd-Partner das Pril Kraft-Gel auf Herz und Nieren prüfen. Wie schön, wir sind dabei!



Mein Startpaket enthält folgendes:

Samstag, 22. März 2014

Aktuelle Cashback-Aktionen

Im Moment laufen noch ein paar, für Euch vielleicht auch interessante Cashback-Aktionen. Ich finde, Cashback-Aktionen sind immer eine gute Gelegenheit, mal ein neues Produkt risikolos zu testen.



Besonders gut finde ich die Syoss-Aktion: man kann sich zwei Syoss-Produkte (Shampoo und/oder Spülung, außer aus der Supreme-Reihe) kaufen und erhält nach Hochladen des Kassenbons und Angabe der persönlichen Daten den Einkaufspreis (ca. 2,75 € pro 500 ml Flasche) zurück (bis Anfang April 2014). Es gibt übrigens auch silikonfreies Shampoo und Spülung von Syoss; ich habe mich aber für die Keratin Hair Perfection Reihe entschieden. Bisher habe ich die Produkte allerdings noch nicht angewendet; ich werde berichten!



Dienstag, 18. März 2014

Color Riche L’Extraordinaire von L‘Oréal

Ich wurde ausgesucht, einen der 4 Nuancen des Color Riche L’Extraordinaire von L’Oréal Paris exklusiv zu testen. Ich bekam die Nuance Fuschia (nein, ich habe mich nicht vertippt) Drama (401) zugesandt, ein recht knalliges Pink. Der Lippenstift ist kein typischer Lippenstift, sondern verfügt über einen Applikator.



Sonntag, 16. März 2014

Origins – meine neueste Entdeckung

Nachdem ich hier und da immer mal wieder etwas über Origins-Produkte gelesen hatte, war ich nun doch neugierig geworden. Besonders interessant finde ich, dass Origins Produkte mit natürlichen und zertifiziert organischen Inhaltsstoffen und 100 % natürlichen ätherischen Ölen hergestellt werden. Sie enthalten keine Parabene, Phthalate, Propylenglykol, Mineralöl, PABA, Petrolatum, Paraffin, DEA und tierische Inhaltsstoffe.
Gut, sie sind nicht unbedingt preiswert, aber für gute Produkte bin ich doch bereit, etwas mehr auszugeben.

Daher kam mir das Angebot, versandkostenfrei auf der Origins-Website zu bestellen, gerade recht. Bestellt habe ich folgendes:




Montag, 10. März 2014

Hakle Feuchtes Toilettenpapier heißt jetzt Cottonelle

Das hatte ich noch gar nicht mit bekommen: Hakle feucht heißt jetzt Cottonelle, warum auch immer. Habt ihr gewusst, dass es feuchtes Toilettenpapier schon seit über 35 Jahren gibt? Ich nicht; kam mir irgendwie kürzer vor.

Über Bild der Frau dürfen wir die drei Varianten

  • Cottonelle Clean Comfort
  • Cottonelle – Natürlich pflegend mit Kamille & Aloe Vera und
  • Cottonelle Pure Sensitive
testen.


Donnerstag, 6. März 2014

Morgenstund hat Gold im Mund?

Ich habe etwas Interessantes im Reformhaus entdeckt, dass ich Euch doch gerne vorstellen möchte. Wie wir alle wissen, kommt wahre Schönheit von innen, sodass es sich durchaus lohnt, auch gesunde Sachen zu sich zu nehmen… Von P. Jentschura (wir hatten von der Firma neulich ein Basenbad in unserer Pinkbox) gibt es „MorgenStund‘®“, einen Hirse-Buchweizen-Brei mit Früchten und Samen, der im Körper Basen bildend wirken soll.

Von der Zeitschrift „natürlich“ erhielt Jentschura dafür den Leserpreis 2014 in der Rubrik „Lebensmittel & Nahrungsergänzung“. Grund für mich, hier einmal genauer hinzuschauen:


Clarins Doux Pollissant (Peeling)

Vom Clarins Club habe ich ein Testmuster dieses Peelings erhalten (5 ml). Ehrlich gesagt, bis zu diesem Tag war ein Peeling für mich ein Peeling, entweder etwas „rabiater“ oder etwas „sanfter“.

Montag, 3. März 2014

Ifolor Fotobuch im Test bei kjero

Premiere: ich habe mein erstes Fotobuch erstellt! Bei kjero wurden Tester für das Deluxe Fotobuch von ifolor gesucht und ich dachte, das wäre eine gute Möglichkeit, mich auch endlich einmal mit Fotobüchern zu beschäftigen. Normalerweise fotografiere ich, speichere mir die Fotos auf dem PC und schaue sie mir an, wenn ich möchte. Einige habe ich auch schon mal im Drogeriemarkt ausgedruckt.

So, und nun soll es ein Fotobuch sein.