Freitag, 28. März 2014

Canco – the original can-cocktail

Wir erhielten das Angebot der Firma Canco – einem jungen, innovativen Unternehmen aus Wuppertal - ihre „Revolution der Cocktails“ zu testen.




Die Philosophie hinter Canco: Cocktails sind beliebte alkoholische Getränke, die jedoch einerseits fast ausschließlich in Cocktail-Bars getrunken werden oder zu Hause aufwändig selber gemischt werden müssen. Stimmt, das Mischen ist sehr aufwändig: ich habe mal auf einem Geburtstag „hinter der Bar“ einen ganzen Abend geholfen, Cocktails zu mischen und das war ziemlich zeitaufwändig, von der Einkaufstortur (die an mir vorbeigegangen war) mal ganz zu schweigen. Von daher finde ich die Idee, alles gut portioniert in einer Dose mit verschiedenen Geschmacksrichtungen direkt zur Hand zu haben, schon recht interessant; auch für Grillabende, laue Sommerabende im Garten oder spontane Treffen zu Hause.

Das Problem an der Sache der Fertigcocktails ist die Haltbarkeit der Produkte (Alkohol, echter Fruchtsaft, teilweise mit Sahne). Die bisherigen Versuche, Fertigcocktails herzustellen, beruhten auf einer Weinbasis bzw. unter Zusatz von künstlichen Farbstoffen. Canco hat es geschafft, Cocktails nach Originalrezepturen mit 10 Vol. %-Alkohol herzustellen.

Derzeit gibt es:
  • Pina Colada
  • Sex on the Beach
  • Mai Tai


Eine Dose kostet ca. 2,70 €, erhältlich z. B. bei Edeka, real, Trinkgut oder im Canco-Onlineshop.

Jeweils 250 ml, ohne künstliche Farbstoffe, lange haltbar und ready to drink. Die Slimline-Dose ist ausgesprochen stylisch und praktisch.


Mein erstes Testobjekt ist „Sex on the Beach“ und ich bin erstaunt, wie gut der Cocktail schmeckt. Ich habe direkt aus der gut gekühlten Dose getrunken; man kann den Cocktail auch in ein Glas mit zerstoßenem Eis schütten.


Auch Pina Colada und Mai Tai schmecken mir gut und vor meinem geistigen Auge sitze ich schon im Sommer im Garten, der Grill bruzzelt und in meiner Hand halte ich eine Dose Canco, welche Sorte ist mir eigentlich egal, sie schmecken mir alle.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen