Donnerstag, 6. März 2014

Morgenstund hat Gold im Mund?

Ich habe etwas Interessantes im Reformhaus entdeckt, dass ich Euch doch gerne vorstellen möchte. Wie wir alle wissen, kommt wahre Schönheit von innen, sodass es sich durchaus lohnt, auch gesunde Sachen zu sich zu nehmen… Von P. Jentschura (wir hatten von der Firma neulich ein Basenbad in unserer Pinkbox) gibt es „MorgenStund‘®“, einen Hirse-Buchweizen-Brei mit Früchten und Samen, der im Körper Basen bildend wirken soll.

Von der Zeitschrift „natürlich“ erhielt Jentschura dafür den Leserpreis 2014 in der Rubrik „Lebensmittel & Nahrungsergänzung“. Grund für mich, hier einmal genauer hinzuschauen:




MorgenStund‘ ist eine Breigrundlage zum Anrühren. Er ist laktose- und glutenfrei, enthält Hirse, Buchweizen, Amaranth, süße Mandeln, Sonnenblumen- und Kürbiskerne, außerdem Apfel und Ananas; alles in Bio-Qualität. Eine 500 g Packung kostet ca. 9 € und ist ausreichend für ca. 14 Portionen.

 Die Zubereitung ist denkbar einfach: 3 EL Brei mit 180 ml heißem Wasser aufgießen, quellen lassen, verfeinern nach Bedarf (Obst, Zimt, was man möchte).


Ich muss sagen, ich war von der einfachen Zubereitung sehr angetan, gerade morgens muss es ja meistens schnell gehen. Der Brei sättigt gut und schmeckt eigentlich auch sehr gut; ich hatte ihn mit Obst und Zimt verfeinert. Außerdem empfand ich es als sehr angenehm, morgens etwas Warmes zu essen.

Ob die Versprechungen von einer Immunstärkung und einer lang anhaltenden Gesundheit, Schönheit und Leistungsfähigkeit zutreffen, wird sich wohl erst nach einer regelmäßigen, länger dauernden Anwendung zeigen, aber ich bin hier zuversichtlich!

Tut Ihr auch etwas für die „Schönheit von innen“?

Kommentare:

  1. Das klingt lecker und ich mag eigentlichen solche Breis sehr gern. Der Preis ist allerdings nicht gerade preiswert wie ich finde. Aber ich kann ja mal nach Alternativen schauen. Hört sich jedenfalls gut an. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar. Stimmt, der Brei ist nicht preiswert, aber dafür in Bio-Qualität und es gibt auch größere Pakete, die dann im Verhältnis billiger sind. Wenn du eine interessante Alternative gefunden hast, teile uns das bitte mit! Schönes Wochenende...

      Löschen