Dienstag, 3. Juni 2014

L‘Oréal Indefectible Nagellack

Welch Überraschung: Wir haben von L’Oréal den Indefectible Nagellack zum Testen erhalten, den es seit Mai in den Geschäften gibt. „In den Geschäften gibt“ stimmt nicht so ganz, da er bei allen dm-Märkten, in denen ich geschaut hatte, um mir mal die anderen Farben anzusehen, ausverkauft war!

Wir erhielten die Farbe 017 Petale Revival. Ein Nagellack (bestehend aus 2 x 5 ml) kostet ca. 8 €. Erhältlich in 9 Nuancen. Die zwei Flaschen (Lack und Überlack) sind durch ein schwarzes Verbindungsstück verbunden, lassen sich jedoch einfach einzeln herausziehen und verwenden.




Was ist das Besondere an diesem Nagellack?

„Eine Two-Step Maniküre, die den Look eines UV-Lacks kreiert, gleichzeitig schonend zum Nagel ist und hohen Tragekomfort bietet.“



Step 1: Intensive Farbkraft. Flex-Resin vereint Flexibilität und Deckkraft in einem.

Step 2: Gel Aktivator, für voluminösen Spiegelglanz: Kristall-Polymere verstärken die Oberfläche für 12 Tage intensive Farbkraft.

L’Oréal sagt dazu, dass das Maniküre-Erlebnis aus den Nagelstudios nach Hause gebracht wird: Nagellack, der nicht absplittert, ebenmäßig und voluminös aussieht und das ohne professionelles Equipment.

Also, ich persönlich bin kein Nagellack-Profi und verwende daher meistens Nude-Töne oder den Pro White Original von alessandro.

Wir haben uns hier zu Hause natürlich sofort ans Pinseln gemacht: Beide Lacke sind leicht und schnell aufzutragen. Sie trocknen relativ schnell. Ich befürchte jedoch, dass der Inhalt der Fläschchen nicht so lange halten wird, da nach 30 Fingernägeln schon ca. ¼  der Lacke verbraucht war (2 x Zweifach-Auftragen, 1 x Einfach-Auftragen).



Dieser Nagellack von L’Oréal hat mich aber sofort begeistert. Zuerst einmal eine sehr dezente Farbe, die auf den Nägeln leicht weißlich wirkt. Der Clou kommt dann aber mit dem Überlack, der meine Nägel in wirkliche Glanzstücke verwandelt.

Wie steht es mit den 12 Tagen intensiver Farbkraft? Bei mir hält der Lack sehr gut, aber nur ca. 7 Tage; meine beiden Mittesterinnen sind nicht ganz so überzeugt, nach einigen Tagen splittert der Lack etwas ab.

Wem die 017 zu dezent ist, es gibt noch intensivere Farben! Mein Fazit lautet: empfehlenswert.

Habt Ihr den Indefectible Nagellack schon probiert? Was sagt Ihr?

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, der Look ist sehr natürlich, aber mit ganz viel Glanz! Gerne schaue ich mal bei Dir vorbei. Danke für Deinen Kommentar und schöne Pfingsttage.

      Löschen