Freitag, 19. September 2014

Gerolsteiner Plus

Wir durften die drei neuen Durstlöscher von Gerolsteiner „Gerolsteiner Plus“ testen. Gerolsteiner Plus, wie der Name vermuten lässt, handelt es sich um Gerolsteiner Mineralwasser mit natürlichem Fruchtaroma. Es gibt drei Sorten: Limette, Grapefruit und Blutorange. Rein vom Namen her sagen mir alle drei Sorten zu, da ich gerne fruchtige Sorten trinke.




Gerolsteiner verwendet ausschließlich natürliche Fruchtaromen. Gleichzeitig sind die Getränke kalorienarm, obwohl Zucker zugesetzt wurde (keine Süßungsmittel). 100 ml enthalten um die 10 kcal.  



750 ml werden in der Plastikflasche (Pfand) angeboten.

Die Inhaltsstoffe beschränken sich auf natürliches Mineralwasser (Gerolsteiner aus der Vulkaneifel), natürliche Fruchtaromen, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure und Zucker (pro 100 ml zwischen 2 und 3 g).




Hat’s mir geschmeckt?

Generell bevorzuge ich Glasflaschen, das muss ich vorweg sagen, und außerdem mag ich auch gerne einfaches Sprudelwasser, aber dann liebe ich doch die Abwechslung und trinke auch mal „was mit Zucker“. (Süßstoff mag ich nicht so gerne.) Und genau für diesen Moment finde ich Gerolsteiner Plus für mich sehr geeignet. Es schmeckt erfrischend, angenehm fruchtig und ich mag auch die leichte Kohlensäure.

Ja, es hat mir geschmeckt! Mein Favorit unter den Dreien: Limette.





Durftet Ihr auch testen?

Kommentare:

  1. Lecker! Alle drei Sorten sind bestimmt total lecker. Bei Gelegenheit kaufe ich sie mir auch mal, da ich sowas echt gern trinke. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, lecker und erfrischend! Dir noch einen schönen Sonntag und viele Grüße

      Löschen
  2. Ich bin ja bekennende Gerolsteiner Wasser Trinkerin :) die Sorten mit Geschmack habe ich noch nicht getestet, aber das wird nachgeholt :) Liebe Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir sicher, dass dir die fruchtigen Sorten auch gut schmecken werden. Viele Grüße

      Löschen