Dienstag, 30. September 2014

ISANA Professional Pure Locken

Seit einigen Wochen gibt es die Isana Professional Serie in neuem Design und mit neuer Formulierung. Die Pure Locken Serie hatte schon seit einiger Zeit mein Interesse geweckt und dann kam mit einem 20 % Rabatt-Gutschein der perfekte Moment die Isana Professional Styling Cream zu testen.



 

Die Produkte der Serie sollen helfen, krauses und widerspenstiges Haar zu bändigen und die natürliche Sprungkraft und Elastizität der Locken zu unterstützen. Dafür sorgt die Pflegeformel mit effektivem Locken-Twist-System, Bergkristall-Extrakt und Provitamin B5. Die Styling Cream ist ohne Silikone; mit Hitzeschutz.



Aus der Serie gibt es noch

Shampoo Pure Locken, 250 ml für 1,49 €

Spülung Pure Locken, 200 ml für 1,49 € und eben die

Styling Cream Pure Locken, 150 ml für  2,99 €











Inhaltsstoffe:

Aqua, Cetearyl Alcohol, Sorbitol, Isopropyl Palmitate, PVP, Glyceryl Stearate, Dicaprylyl Carbonate, Polyquaternium-44, Polyquaternium-16, Panthenol, Parfum, Glycerin, Quartz Powder, Sodium Laneth-40 Maleate/Styrene Sulfonate Copolymer, Sodium Cetearyl Sulfate, Xanthan Gum, Hexyl Cinnamal, Limonene, Linalool, Sodium Hydroxide, Lactic Acid, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Benzoic Acid, Potassium Sorbate, Dehydroacetic Acid, Sodium Benzoate.




Meine Erfahrungen:

Ganz ehrlich, die Farbe des neuen Designs gefällt mir gar nicht. Aber Orange soll ja das neue Schwarz sein... Den Spender finde ich sehr praktisch.


Die Konsistenz der Styling Cream war überraschend dickflüssig, reichhaltig und fest, wie eine Allzweckcreme. Geruch? Weiß ich nicht, riecht nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Ich habe die Styling Cream zuerst auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen, das klappte bei meinen Haaren jedoch gar nicht: Sie waren danach ziemlich verklebt und sahen, sagen wir mal, ziemlich doof und strähnig aus. Auf trockenem Haar lief die Sache schon besser. Meine schwächelnden Locken sahen definierter, voluminöser und haltbarer aus, dabei aber sehr natürlich.




Eigentlich bin ich mit dem Produkt ganz zufrieden. Auf trockenem Haar sieht das Ergebnis gut aus. Und für knapp 3 € finde ich es auch ziemlich preiswert. Ich denke, ich werde mit den 150 ml ewig auskommen, da man wirklich nur eine kleine Menge braucht.

Kommentare:

  1. Das Design erinnert mich etwas an Syoss :) Die Linie wäre jetzt nichts für mich da ich glattes Haar habe ,aber es hört sich vielversprechend an :) Liebe Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt aus der Isana Professional Serie noch andere Produkte für verschiedene Haartypen und mit verschiedenen Wirkversprechen. Vielleicht ist da etwas Passendes für Deine Haare dabei? Viele Grüße

      Löschen
  2. Klingt ja echt toll. Ich glaube, solche Produkte lassen sich sowieso meist besser im trockenem Haar anwenden. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hat ja bei mir die Anwendung im handtuchtrockenem Haar gar nicht geklappt... Aber ansonsten ist das Produkt in der Wirkweise schon sehr gut. Viele Grüße

      Löschen
  3. Also ich bin von diesem Produkt begeistert. Zunächst war ich überrascht wie klebrig die Creme war. Wenn man diese jedoch vorher gleichmäßig in den Händen verteilt und zwar eine sehr kleine Menge und diese dann über Kopf von unten nach oben in die Haare knetet ist das Ergebnis hervorragend. Und ich persönlich finde den Duft herrlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man benötigt wirklich nur eine sehr kleine Menge, da hast du Recht. Und die Locken kommen sehr gut zur Geltung und das Ergebnis gefällt mir auch sehr gut. Aber meine Haare werden davon etwas "fest" und abends wasche ich das Produkt dann lieber aus. Insgesamt aber ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Viele Grüße

      Löschen