Montag, 10. November 2014

ARTISTRY IDEAL RADIANCE™ Aufhellende Feuchtigkeitscreme

Amway – eines der größten Direktvertriebsunternehmen – vertreibt neben Kosmetikprodukten u. a. auch Haushaltsprodukte und Nahrungsergänzungsmittel.  Über Beautytesterin durften wir nun die Artistry Ideal Radiance testen; eine sehr reichhaltige, intensive Feuchtigkeitscreme, die die Leuchtkraft der Haut verstärken und die Gleichmäßigkeit des Hauttons verbessern soll und dabei die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut neu aufbauen soll.




50 ml kosten ca. 63,85 €

In letzter Zeit hatte ich meine Haut als etwas „gestresst“ empfunden, im Laufe des Tages wurden die Fältchen intensiver und der Teint wirkte fahler und müder. Daher habe ich mich sehr gefreut, dass ich die Artistry Ideal Radiance testen durfte.

Creme-Tiegel mit Spatel


Da die Creme durch die Aufhellung die Gleichmäßigkeit des Teints verbessert, erscheint die Haut strahlender. Die Haut wird tagsüber mit Feuchtigkeit versorgt und nachts wird sichergestellt, dass die Haut nicht dehydriert. Durch Reduzierung der Melaninaktivität reduzieren sich auch Pigmentflecken und Verfärbungen.

 

Interessant dabei: Klinische Tests haben gezeigt, dass die Artistry Ideal Radiance die Hydration nach 15 Minuten um 131 % erhöhte (welche dann für 8 Stunden anhielt).

Neben z.B. Perlen-Proteinen, Roter Alge und Erbsenextrakt ist auch Europäische Geranie in der Creme enthalten. Um einen maximalen Nutzen zu erzielen, sollte man die Creme morgens und abends anwenden.






Meine Erfahrungen:

Die Artistry Ideal Radiance kommt in einem Tiegel daher; die Creme ist auch relativ dickflüssig, sodass ich denke, dass ein Pumpspender hier auch gar nicht so geeignet wäre. Der Creme liegt ein Spatel zum Entnehmen bei. Die Creme riecht angenehm, frisch, aber nicht zu intensiv. Sie lässt sich leicht auftragen und verteilen, zieht auch recht schnell ein, obwohl sie von der Konsistenz her eher reichhaltig zu sein scheint. Meine reife Mischhaut hat sich in letzter Zeit etwas zur müden trockeneren Mischhaut gewandelt, daher empfinde ich die Reichhaltigkeit der Creme als sehr angenehm. 

Reichhaltige Konsistenz


Meine Haut sieht nach dem Auftragen entspannter aus. Ja, man kann durchaus sagen, dass sie strahlt. Insgesamt erscheint der Teint nicht mehr müde. Nach ca. einer Woche reagiert meine Haut jedoch mit kleinen roten Flecken. Ich denke, entweder ist die Creme doch etwas zu reichhaltig für mich oder meine Haut reagiert (mal wieder) auf Parabene, die auch hier enthalten sind.



Bezüglich der aufhellenden Eigenschaften kann ich kein abschließendes Fazit geben, da meine Haut in letzter Zeit keine starken Pigmentveränderungen aufwies, sondern eher recht blass aussah.


Insgesamt, denke ich, ist die Artistry Ideal Radiance eine angenehme Creme, die für meine Haut leider nicht perfekt geeignet ist. 

Das Produkt wurde uns zur Verfügung gestellt von Beautytesterin

Kommentare:

  1. Von Amway habe ich ja schon oft etwas gehört aber Produkte so noch nicht kennengelernt. Das sollte ich ändern :) Liebe Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte vorher auch keine Produkte von Amway, daher war der Test sehr interessant für mich. Viele Grüße

      Löschen