Freitag, 19. Dezember 2014

Origins Plantscription

Über die Marke Origins habe ich ja schon mal berichtet. Nun gab es auf Origins.de einen 14 Tage Test mit dem neuen Plantscription Serum. „Erleben Sie eine jünger aussehende Haut in 14 Tagen!“ Ich bin gespannt und erhalte 5 ml des Plantscription Serums, das 14 Tage angewandt werden soll.

Was ist das Besondere am Plantscription Serum?




Das neue Power Serum soll für sichtbar weniger Linien und Fältchen sorgen, dabei glätten, straffen, festigen, schützen und pflegen. Die Haut soll dabei erhalten

  • sichtbar mehr Volumen,
  • mehr Elastizität,
  • mehr Spannkraft,
  • mehr Hautdichte und
  • mehr Kontur.


Die enthaltene Hyaluronsäure (Komplex aus Extrakten von Erbsen, Meerfenchel und Bambus) stabilisiert dabei in der Epidermis den Feuchtigkeitslevel und bildet eine Art Polsterschicht,  die die Haut prall, glatt, elastisch aussehen lässt.

Für alle Hauttypen.

30 ml kosten ca. 66 €
(wenn 5 ml für 14 Tage reichen, dann würde diese Menge  für fast 3 Monate ausreichen)

Meine Erfahrungen:

Zuerst einmal zweifelte ich, dass ich mit den 5 ml 14 Tage auskommen würde.  Empfohlen wird die Anwendung morgens und abends vor der gewohnten Pflege.  5 ml für 28 Anwendungen? Ich verwende das Serum jedoch nur morgens,  da ich abends noch mein Nachtöl verwende.

Das Serum als solches ist sehr mild und sanft, lässt sich gut verteilen und zieht gut ein. Die Haut sieht direkt nach dem Auftragen gepflegt aus, allerdings bemerke ich nach 14 Tagen (morgendlichem) Test keinen bahnbrechenden Unterschied bei meiner Haut, aber meine Haut hat das Serum sehr gut vertragen und fühlte sich den ganzen Tag über ausreichend versorgt an. Meine Haut sah gut gepflegt aus und das kalte Winterwetter setzte ihr nicht besonders zu.


Serum


Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es nicht doch einen Unterschied gemacht hätte, wenn ich das Serum morgens und abends verwendet hätte. Vielleicht benötige ich für erste Ergebnisse einfach die doppelte Menge an Zeit bei der Hälfte an Anwendungen?

Serum auf der Haut verteilt


Mein Fazit lautet daher: Ich müsste noch länger testen, generell bin ich aber vom Plantscription Serum durchaus angetan, es ist gut verträglich und pflegt die Haut sehr gut. Um Jahre jünger sehe ich nach 14 Tagen jedoch nicht aus. Was ich aber bemerke, ist, dass die Haut etwas feiner geworden ist.  Auf den Fotos sieht man, finde ich, sehr gut die Pflegewirkung, die sich aber etwas relativiert, wenn das Serum vollständig in die Haut eingezogen ist. Von daher könnte ich mir gut vorstellen, dass das Serum einen intensiveren Effekt hat, wenn es zweimal täglich verwendet wird.

Da in meinen 5 ml noch ausreichend Serum vorhanden ist, teste ich munter weiter.

Kennt Ihr das Plantscription Serum?


Kommentare:

  1. Ich glaube sowieso, dass man das Alter einfach nicht vertuschen, egal welches Produkt man verwendet. :) Dennoch wäre es natürlich toll, wenn man durch die Produkte etwas frischer aussehen würde. :)

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Kosmetik ist nur ein Teil des Anti-Agings, Es gibt so viele Faktoren, wie UV-Strahlung, Nikotin, Stress etc. Aber Du hast schon Recht, es gibt eben Produkte, mit denen man frischer oder erholter oder einfach nur besser aussieht. Viele Grüße und einen schönen 4. Advent

      Löschen
  2. Die Pflegewirkung sieht doch gut aus. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Pflegewirkung ist gut. Ich finde, das kann man auf den beiden Fotos recht gut sehen. Insgesamt finde ich das Serum auch wirklich ganz gut. Viele Grüße

      Löschen
  3. Ich finde, man kann einen Unterschied, zumindest auf den Bildern sehen. Ich finde das es mit den ganzen Versprechen von Cremes und deren Wirkung schon sehr schwer ist, etwas zu finden, was gut ist und dann ist da immer noch die Frage, kann man wirklich das Altern der Haut aufhalten? Das wäre ja noch schöner, wenn wir alle wie 20 aussehen würden, aber eigentlich Rentner sind :) Wünsch Dir einen schönen 4. Advent.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, die Suche nach der perfekten Creme... Ich habe diese Creme bisher noch nicht gefunden, obwohl ich doch einige Cremes kenne, die für meine Haut gut geeignet sind. Ich denke, man kann zwar das Altern der Haut nicht aufhalten, aber der Haut helfen, gesund und gepflegt auszusehen. Und da spielt eben Kosmetik auch eine Rolle, neben Faktoren wie Vermeidung von UV-Strahlung, Stressreduktion etc. Ein komplexes Thema eben.
      Viele Grüße und einen schönen 4. Advent

      Löschen