Dienstag, 17. Februar 2015

Intervention Express Straffende Pflege für die Augenpartie von Dr. Pierre Ricaud

Meine letzte Bestellung bei Pierre Ricaud beinhaltete auch ein Produkt für die Augenpartie. In letzter Zeit finde ich, dass ich dort mehr (= reichhaltigere) Pflege benötige als bisher. Meine normale Tagescreme reicht dafür nicht aus, auch eine spezielle Augencreme zeigte hier keine besonders große Wirksamkeit. Bei Pierre Ricaud gibt es eine Art Augenmaske, eine Aktivstofflösung, die per Pad auf die Augenpartie aufgetragen wird und 15 Minuten einwirken muss.



30 ml Flakon und 40 Pads kosten 25 € (meistens jedoch im Angebot mit bis zu 50 % Rabatt)

Was verspricht die Aktivlösung?

Die Aktivstofflösung ist mit Blütenwasser angereichert, das für seine besänftigenden Eigenschaften bekannt ist. Für eine intensive Wirkstoffabgabe wird die Lösung direkt auf die Augen-Pads gesprüht, diese werden dann für 15 Minuten auf die Augenpartie gelegt. 



Danach soll die Augenpartie eine sofortige frische und entspannte Ausstrahlung erhalten. Zwei- bis dreimal pro Woche morgens oder abends auf der gereinigten Haut anwenden. Die Aktivlösung sollte nach Möglichkeit im Kühlschrank gelagert werden.



Meine Erfahrungen:

Die Anwendung klingt im ersten Moment etwas kompliziert, ist aber wirklich ganz einfach. Die Pads werden großzügig mit Aktivstoff-Lösung getränkt (dazu wird eine Art Plastikschale mitgeliefert). Danach werden die Pads auf die Augenkontor gelegt und leicht angepresst. 15 Minuten entspannen und vorsichtig abziehen. Leider brennt die Lösung auf meiner Haut und ich empfinde die Anwendung alles andere als entspannend, auch wenn die Lösung sehr kalt aus dem Kühlschrank kommt. Ich habe das Gefühl, dass meine Haut von der Aktivlösung austrocknet. Kaum überraschend, dass mein Blick nach 15 Minuten nicht strahlend und entspannt wirkt.



Mein Fazit:

Die Idee der Aktivstofflösung mit den Pads finde ich wirklich toll, aber leider, leider scheint meine Haut hier mit irgendeinem Inhaltsstoff nicht einverstanden zu sein. 

Kennt jemand die Aktivstoff-Pads? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?


Kommentare:

  1. Die Idee dahinter klingt wirklich interessant, da ich die Pads auch noch nicht kannte. Dennoch ist es schade, dass du sie nicht verträgst. :(
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Idee ist wirklich gut. Ich finde es daher ziemlich schade, dass die Wirkung bei mir nicht so war, wie ich es mir erhofft hatte. Na ja, die Suche nach MEINER Augenpflege geht weiter... Viele Grüße

    AntwortenLöschen