Donnerstag, 12. Februar 2015

Vertige – Parfum von Isabel Derroisne

Zu meiner letzten Bestellung bei Pierre Ricaud habe ich das Vertige EdP (50 ml) als Geschenk dazu bekommen. Pierre Ricaud vertreibt einige der Parfums von ID Parfums (Isabel Derroisne) und beschreibt diese Parfums als die Vereinigung von Qualität und Kreativität mit einzigartigem Know-How. Hergestellt in Frankreich aus hochwertigen und sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffen soll das Vertige ein aufregender Duft mit der Frische der Zitrusfrucht und der Lieblichkeit der Blumen sein.




50 ml kosten UVP ca. 55 € (meist aber mit 50 % Rabatt)

Vertige – übersetzt Taumel, Schwindel – kommt in einem blauen, klassisch-chicen Flakon daher. Das Parfum soll die Frische von Zitrusfrüchten und die Süße der Früchte mit einem Herz aus Blumen verbinden und mit einer Basisnote von Sandelholz, Moschus und einer Prise Patchuli ausklingen.



Kopfnote: Mandarine, Apfel, Schwarze Johannisbeere, Pampelmuse
Herznote: Rose, Freesie, Iris
Basisnote: Patchuli, Sandelholz, Weißer Moschus, Benzoeharz    

Meine Erfahrungen:

Der Flakon spricht mich von der Farbe her zwar an, dennoch wirkt er auf mich relativ schlicht und unspektakulär. Ich orientiere mich zwar bei Parfums selten am Flakon, aber dieser hier fällt mir als recht einfallslos auf. Obwohl der Duft fruchtig und blumig startet, was mir eigentlich gut gefällt, empfinde ich ihn auch hier als unspektakulär. Mir fehlt das gewisse Etwas. Nach einiger Zeit ändert der Duft sich in seine Basisnote, einem leicht süßlichen, aber noch immer sehr blumigen Duft. Auch hier fehlt mir irgendwie der Wow-Effekt, obwohl – wie gesagt – der Duft als solches angenehm frisch und blumig riecht. Die in meinen Augen (oder besser in meiner Nase) relativ leichte Duftintensität führt wahrscheinlich auch dazu, dass das EdP nicht besonders lange auf der Haut hält (ca. 4 Stunden).



Mein Fazit:

Auch wenn es sich bei Vertige sicherlich um ein qualitativ hochwertiges Parfum handelt und vom Duftmix genau meinen Geschmack trifft, fehlt mir hier einfach der Pfiff, das Besondere. Zwischen Herz- und Basisnote erhasche ich zwar kurz einen interessanten Mix, der aber nicht sehr lange anhält. Mich hat Vertige daher etwas enttäuscht, dennoch kann man den Duft jeden Tag tragen und damit wenig falsch machen.

Kennt Ihr den Duft oder andere Düfte von IP Parfums?



Kommentare:

  1. Dein Review konnte mich nicht so ganz überzeugen und auch der Flakon sagt mir irgendwie nicht so richtig zu. Naja, man kann ja nicht immer alles gut finden. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ein bisschen enttäuscht vom Duft, denn ich hatte mir von den Duftnoten mehr versprochen. Viele Grüße

      Löschen
  2. Kenne das Parfüm nicht, habe es auch noch nie gesehen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende! lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann das Parfum über Pierre Ricaud bestellen. Ich glaube, es ist jedoch auch noch relativ neu. Viele Grüße und ebenfalls ein schönes Wochenende

      Löschen
  3. Hallo,
    ich kannte diesen Duft gar nicht, obwohl ich bereits Pierre Ricaud ausprobiert habe. Ich mag diese Herznote sehr und dass er auch im Fond blumig bleibt, wäre sicher nach meinem Geschmack.
    Ich finde jedoch, dass der blaue kantige Flacon gar nicht mit den zarten Blumennoten harmoniert. Hätte mir hier ein zarteres helles Design gewünscht. Das ist jedoch wie immer Geschmacksache. :)

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich persönlich finde auch, dass der Flakon nicht besonders gut zum Duft passt; insgesamt finde ich den Flakon etwas zu einfach. Ich hatte mir aufgrund der Duftnoten mehr von Vertige versprochen und war deshalb etwas enttäuscht. Obwohl der Duft an sich sehr angenehm riecht! Parfum ist eben wirklich ganz besondere Geschmackssache. Vielen Dank für Deinen Kommentar und ein schönes Wochenende

      Löschen
  4. Die Optik des Flakons kann auch mich nicht wirklich überzeugen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich genauso wie Du. Hast Du den Duft mal probiert? Viele Grüße

      Löschen