Dienstag, 24. März 2015

California Almonds

Mit der Freundin Trendlounge dürfen wir derzeit California Almonds testen. Wir sind dabei in der „Mix-Gruppe“, das heißt wir mischen unsere täglichen Snacks mit den Mandeln. Erhalten haben wir neben Informationen und einer Freundin noch 30 kleine Pakete zu je 23 Mandeln, was jeweils einer Portion Mandeln/Tag entspricht. Gleichzeitig dürfen wir noch 10 Mandel-Päckchen an Verwandte und Bekannte verteilen.




Mandeln haben wir bisher auch immer mal gegessen, vor allem im morgendlichen Müsli. Mandeln sind dabei sehr gesund:



  • Sie enthalten z. B. 15 essentielle Nährstoffe (Vitamin E, Calcium, Magnesium, Thiamin, Riboflavin, Niacin, Folsäure, Kupfer, Eisen, Mangan, Phosphor, Kalium, Zink sowie viel Eiweiß).
  • Zusätzlich sind Mandeln reich an Ballaststoffen und helfen so, lästige Heißhunger-Attacken zu stoppen.
  • Eine neue Studie zeigt zudem, dass Mandeln als Snack bei der Appetitkontrolle helfen und zu einer reduzierten Kalorienaufnahme im weiteren Tagesverlauf führen. 
  • Und dann helfen Mandeln noch der Herzgesundheit (durch die vielen Nährstoffe) und dem Cholesterinspiegel (durch die gesättigten Fettsäuren).
  • Außerdem gibt es da auch noch die interessante Studie, die besagt, dass der tägliche Konsum von 43 g Mandeln – das wären dann sogar mehr als die 23 Mandeln in der jeweiligen Tüte - über vier Wochen als Snack oder Teil einer Mahlzeit nicht zu einer erhöhten Kalorienaufnahme oder Gewichtszunahme führt.




Ich war mir ehrlich gesagt gar nicht bewusst, dass Mandeln sooo gesund sind.

Was haben wir mit den Mandeln so angestellt?

Erst einmal haben wir natürlich ein paar Tütchen verteilt. Die Meinungen der Tester gingen dabei ein wenig auseinander. Diejenigen, die selten Mandeln essen, empfanden die Mandeln als bitter. Diejenigen, die häufig Mandeln essen, empfanden die Mandeln als lecker. Zumindest kann man es so grob zusammenfassen.

Außerdem haben wir versucht, hier und da ein paar Mandeln mit ins Essen bzw. den Snack einzubauen. 



Im Paket war übrigens noch eine kleine Box, in die genau der Inhalt einer kleinen Tüte Mandeln passte. So konnte ich mir die Mandeln überall mit hinnehmen. Ihr müsst wissen, ich esse gern, viel und ständig. Die Mandeln erwiesen sich dabei wirklich als praktisch.




Uns gefällt der Test gut. Ich habe einiges über Mandeln gelernt und vor allem kann ich die Mandeln gut in mein tägliches Essen (ob Snack oder nicht) einbauen. Esst Ihr gerne Mandeln oder nehmt Ihr auch am Mandel-Test teil?

Kommentare:

  1. Oh lecker, Mandeln für unterwegs als kleiner Snack sind sicher toll. Super Idee - Danke. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich war das auch eine neue Erfahrung, Mandeln in der Dose als Snack mitzunehmen, aber wirklich praktisch. Viele Grüße

      Löschen
  2. Klingt lecker und gesund. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass Mandeln so gesund sind, wusste ich vorher auch nicht. Und ich finde Mandeln als Snack wirklich lecker. Viele Grüße

      Löschen
  3. Ich liebe Mandeln, sie sind ein super leckerer Snack! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann isst du wahrscheinlich häufig Mandeln, oder? Ich habe vorher nur hier und da mal Mandeln gegessen, aber nicht regelmäßig. Als Snack sind sie wirklich zu empfehlen. Viele Grüße

      Löschen
  4. Ich liebe Mandeln, knabbere ich abends gerne vorm TV. Muss immer aufpassen das es nicht zuviele werden :) Liebe Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch eine gute Idee zum Snacken: vor dem Fernseher. Ich habe mich inzwischen auch richtig daran gewöhnt, meine Mandeln zu essen, wo ich früher diese nicht so häufig gegessen habe. Schönen Sonntag noch und viele Grüße

      Löschen