Montag, 9. März 2015

Maybelline Colossal Go Extreme! Mascara Leather Black

Im Januar gab es doch die Aktion von Maybelline: Zwei Mascaras der Colossal-Reihe kaufen, für eine den Kaufpreis zurück erhalten. Ich hatte mir deshalb, und weil ich die Maybelline Mascaras noch nie probiert hatte, die Colossal Go Extreme! Leather Black und die Volum‘ Express Smokey Eyes bei Douglas bestellt. Die Colossal Go Extreme! habe ich dann großzügigerweise meiner Tochter geschenkt. Die Cashback-Aktion lief übrigens problemlos; Rechnung eingereicht, Kaufpreis aufs Konto.




Kostet um die 10 €

Was sagt Maybelline über die Go Extreme?

  • Extra Dosis Schwarzpigmente
  • Extra große Bürste


Unsere Erfahrungen

Zuerst fällt auf, dass der Stiel der Mascara einen Doppelschwung aufweist. Wie ich herausfinde, soll so gewährleistet werden, dass mit jeder Entnahme die ausreichende Dosis der Mascara auf den Borsten vorhanden ist. Das Pumpen, was man ja eh nicht tun sollte, ist daher nicht nötig.



Die sehr große Bürste, die vorne spitz zuläuft, soll für das mega Volumen sorgen. Das Tuschen mit der Mascara ist sehr einfach und Anwender freundlich.



Die Extra Dosis Schwarzpigmente? Na ja, richtig bemerken können wir die nicht, aber die Mascara ist schon ziemlich schwarz. Im Auftrag ist die Mascara relativ nass und dadurch bilden sich leicht „Fliegenbeine“. Dieser Effekt relativiert sich jedoch mit der Benutzungsdauer der Mascara etwas: Wie heißt es so schön, „wird mit dem Alter besser“. Die Wimpern verlängern und verdicken sich durch die Mascara. Durch ein zweites Auftragen lässt sich jedoch kein wesentlich besseres Ergebnis erzielen, es bilden sich nur leichter Fliegenbeine.

Auge nur mit Eyeliner geschminkt



Auge mit Eyeliner und Mascara geschminkt

Unser Fazit:

Eine Mascara, die sich gut auftragen lässt, die Wimpern gut färbt und ausreichend Farbe abgibt. Interessanterweise wird die Mascara mit zunehmender Benutzung besser, das heißt sie ist weniger nass und es bilden sich weniger Fliegenbeine.

Kennt Ihr die Mascaras von Maybelline?



Kommentare:

  1. Ich liebe die Maybelline Mascaras und war gerade echt erstaunt, dass du sie noch nicht getestet hattest. Aber da war das ja eine tolle Gelegenheit. Ich finde, sie macht unheimlich schöne Wimpern und du hast eh so tolle Augen. *-*
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen