Freitag, 18. Dezember 2015

Creme de Chocolat von Dr. Oetker #2

Wie Ihr wisst, testen wir im Moment die neuen Premium-Dessertpulver von Dr. Oetker. Nun war die Creme de Chocolat Vollmilch-Schokolade an der Reihe.



1 Tüte Dessertpulver kostet ca. 2,50 €, wobei noch 150 ml Milch und 200 g Schlagsahne zugefügt werden müssen.

Creme de Chocolat Vollmilch-Schokolade

Wie das Dessert zubereitet wird, konnten Ihr beim Typ WeißeSchokolade schon sehen.

Zutaten:

47 % Vollmilch-Schokolade (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kakaobutter, Süßmolkenpulver, Emulgator (Lecithine)), Zucker, Glukosesirup, 7,6 % fettarmes Kakaopulver, pflanzliche Öle (Palmkern, Palm), modifizierte Stärke, Emulgatoren (E472a, E471), Milcheiweiß, Salz, Aroma Vanillin.

Kann Spuren von Haselnüssen enthalten. Enthält insgesamt 86 g Vollmilch-Schokolade.



Eine Packung ergibt 4 Portionen (à 402 kcal). Dazu kommt dann die eventuelle Variation, bei mir waren es Chocolate Chip Kekse.

Ich habe also 3 Kekse grob zerkrümelt und auf den Boden einer Schüssel verteilt. 



Darauf habe ich dann das fertige Dessert gegeben und für 2 Stunden in den Kühlschrank gestellt. 



Vor dem Servieren habe ich noch einen weiteren halben Keks locker auf der Creme verteilt.



Unser Fazit:

Mächtig ist das Dessert schon, dabei eher herb, aber sehr schokoladig. Die Cookies haben die entsprechende Süße mit ins Spiel gebracht. Meine Tester waren sich einig, dass das Dessert etwas moussiger sein könnte. Die Cookies passten aber sehr gut dazu. Ich könnte mir das Dessert gut als krönenden Abschluss eines festlichen Menues vorstellen, wobei es aber für mehr als 4 Personen ausreicht, vermutlich locker für 6.

Man kann die Creme de Chocolat gut ergänzen, z. B. mit Espresso-Pulver zur Kaffee-Creme (wie auf der Packung vorgeschlagen) oder aber auch mit Obst, dabei aber eher süßlicheres Obst, wie Pfirsiche zum Beispiel.


 Kocht Ihr gerne Desserts?

Kommentare:

  1. was für eine gute idee :) und es ist super lecker aus! liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ja alles, was schnell und einfach zu kochen ist und dabei auch noch schmeckt. Stundenlang in der Küche zu stehen, ist nicht so meins. Das Dessertpulver ist da wirklich praktisch und lecker. Viele Grüße

      Löschen
  2. Ich finde auch, dass etwas Fruchtiges gut dazu passt, während mein Mann lieber das Dessert pur isst - ja so verschieden sind die Geschmäcker.
    Schade ist es, dass nich bis jetzt nur online nachbestellen konnte. Kennst du vielleicht einen Supermarkt, der diese Desserts anbietet?

    Liebe Grüße und ein schönes 4.-Advent-Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche Euch auch ein schönes 4. Adventswochenende. Leider habe ich die Desserts auch noch nicht im Laden gesehen.
      Ja, Geschmäcker sind wirklich sehr verschieden, da hast du Recht.
      Viele Grüße

      Löschen
  3. Mmh das sieht sehr lecker aus! Ich glaub ich muss mir so ein Dessert auch kaufen als leckerer Nachtisch zu Weihnachten ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade zu Weihnachten könnte ich mir das Dessert sehr gut vorstellen, dann schön verfeinert und ruckzuck hat man ein festliches Dessert. Viele Grüße

      Löschen
  4. Hallo, ich bin ja leider etwas schokisüchtig, daher wäre dies hier genau nach meinem Geschmack. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In dem Dessert ist wirklich eine Menge Schokolade drin (plus die Schokolade aus den Keksen), deshalb, ja. für Schokisüchtige genau das Richtige. Wir wünschen dir ein schönes Adventswochenende

      Löschen
  5. Das ist ja auch eine schöne Idee. *-* Ich habe diese Variante ebenfalls schon ausprobiert und habe aber wieder einen Fruchtspiegel dazu gemacht. Ich war bei der ersten Variante so begeistert, dass ich das nochmal nachholen musste. :)

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe bei dir schon über deinen Fruchtspiegel gelesen und finde auch, dass etwas Fruchtiges zu den Desserts sehr gut passt. Sie sind ja doch recht mächtig. Viele Grüße

      Löschen
  6. Antworten
    1. Well, it is very easy to make and yes, indeed, very yummy! Regards

      Löschen