Sonntag, 25. September 2016

Zelt von Leapair

Vor kurzem haben wir Euch über die Hängematte von Leapair berichtet, nun hatten wir die Möglichkeit, ein Zelt zu testen. Da wir häufig mit unserem Wohnwagen zum Campen fahren, haben wir gerne zugesagt. Wer schon einmal mit dem Wohnwagen unterwegs war, weiß, dass man auf kleinem Raum allerhand Dinge unterbringen muss. Zwar haben wir auch ein Vorzelt, aber es gibt doch Dinge, die sicher verstaut sein wollen, obwohl man sie nicht unbedingt die ganze Zeit im Vorzelt liegen haben möchte. Von Leapair gibt es ein Pop-Up Zelt dafür.




Das Zelt kostet derzeit bei Amazon 52,99 € und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Ein paar Fakten:

  • Gewicht: 2 kg
  • Gefaltet in einer Transporttasche
  • Aufbaumaße: 191 cm x 119 cm x 119 cm
  • Viele Anwendungsmöglichkeiten (z. B. auch als Umkleidezelt für den Flohmarkt, für den Strand, für Tänzer, als Toilettenzelt etc.)
  • Schnell und einfach aufzubauen
  • Zusätzlicher Regenschutz kann auf dem Zeltdach angebracht werden
  • Wasserdichtes Gewebe
  • UV-Schutz


Unsere Erfahrungen:

Zusammengefaltet erinnert mich das Zelt an einen Tunnel, den ich damals für meine Kinder hatte. 



Das Zelt lässt sich in Sekunden aufbauen, da es ein Pop-Up-Zelt ist. Mit knapp über 1,90 m ist es auch für größere Personen geeignet bzw. für höhere Gegenstände, die gelagert werden müssen (z. B. Luftmatratze, Gummiboot etc.). 



Auf der Fläche von knapp 1,20 x 1,20 m kann man einiges unterbringen, wie z. B. Kinderwagen, Bollerwagen etc. Eben alles, was man nicht unbedingt im Vorzelt lagern möchte, das aber trotzdem sicher verstaut sein soll.



Zum Befestigen im Boden werden 4 Heringe mit geliefert. 



Zusätzlich kann man eine Art Regendach oben anbringen. Verwendet man das Zelt beispielsweise nur als Umkleide am Strand oder auf einer Veranstaltung, dann benötigt man dieses Regendach ja nicht.



Durch die breite Reißverschluss-Öffnung kann man das Zelt gut betreten. Zusätzlich gibt es noch Fenster, die ebenfalls durch Reißverschluss zu öffnen sind. 



Außerdem ist im Innenteil eine kleine Tasche eingenäht, in der man private Gegenstände lagern könnte.

Der Boden ist flexibel, das heißt man kann ihn entweder weglassen oder mit aufbauen. Allerdings ist das Zelt von unten daher nicht ganz dicht.

Für das Zusammenlegen fehlt mir offensichtlich eine gewisse Vorstellungskraft, aber meine Tochter schaffte es, wenn auch nicht auf Anhieb.



Unser Fazit:

Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für dieses Zelt. Für uns bildet es zusätzliche Lagerfläche, aber ich kann es mir auch sehr gut als Umkleidezelt vorstellen, wenn man z. B. auf dem Campingplatz Besuch bekommt, der sich zum Schwimmen umziehen möchte.



Geht Ihr gerne Campen?


Sponsored Post

Kommentare:

  1. Nice. I want it.
    https://mygreenshopping.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. They sell it on amazon :)
      Have a good evening

      Löschen
  2. Is wirklich eine gute Box =) Oh das is schade, aber es klappt sicher irgenwann mal =P

    Das Zelt sieht interessant aus, ich würde es wohl als Umkleidezelt nehmen :D Normal nehme ich eher flachere Zelte für mich =) Gerne campen gehe ich nicht, aber einmal im Jahr aufm Festival gehört es eben dazu *lach*.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Campen ist schön entspannend, finde ich. Allerdings wahrscheinlich eher weniger auf einem Festival :)
      Aber das kann ja auch schön sein :)
      Viele Grüße

      Löschen
  3. Sieht ja spacig aus das Ding, ja ich gehe jedes Jahr zelten, diesmal war ich ihn Italien, darüber habe ich auf dem Blog berichtet ^^

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Campen immer sehr entspannend und man ist quasi den ganzen Tag draußen.
      Viele Grüße

      Löschen
  4. Guten Morgen, das ist ja mal eine originelle Idee. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde dieses Zelt auch sehr originell und praktisch.
      Viele Grüße und auch dir eine schöne Woche

      Löschen
  5. Hello dear :)
    I have one at home and mine used to play with!!! very nice......

    AntwortenLöschen
  6. Antworten
    1. You are absolutely right.
      Have a nice evening

      Löschen
  7. Das klingt ja super! Danke Dir für die Vorstellung! Kannte so was überhaupt noch nicht!

    Hab eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uns hat der Test viel Spaß gemacht!
      Viele Grüße und eine schöne Woche auch für dich

      Löschen
  8. Das Zelt sieht knuffig aus.
    Wir als Familie waren noch nie campen, vielleicht machen wir das aber ja mal.
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade für Kinder ist es toll auf einem Campingplatz! Den ganzen Tag draußen und spielen und so viele andere Kinder!
      Viele Grüße

      Löschen