Mittwoch, 2. November 2016

Unser Fazit zum Philips Lumea Prestige

Vor einigen Wochen haben wir Euch hier schon den Philips Lumea Prestige genauer vorgestellt und die Anwendung erklärt. Nun ist es Zeit für unser abschließendes Fazit, denn nach 3 Monaten werden alle Produkttester gebeten, ihre abschließende Meinung über das Gerät abzugeben.




Noch einmal kurz zur Anwendung:

In den ersten 8 Wochen soll man den Lumea Prestige alle 2 Wochen anwenden, anschließend nur noch alle 4 bis 8 Wochen, je nach nachwachsenden Haaren.

Hier spart man auf Dauer also wirklich Zeit, denn fast alle 2 Monate nur noch kurz über Beine, Achseln, Bikini-Zone etc. zu gehen, ist wirklich zeitlich vernachlässigbar. Hat man sich einmal an die Anwendung gewöhnt, geht es auch ganz schnell und vor allem, man scheint sich auch an die „Unannehmlichkeiten“ zu gewöhnen, denn eigentlich merkt man fast gar nichts mehr (keine kleinen Stromstöße, kein Ziepen etc.).



Wachsen wirklich weniger Haare nach?

Ja, nach 3 Monaten sieht man wirklich einen großen Unterschied! Anfangs waren wir ja teilweise noch etwas zwiegespalten, aber inzwischen können wir beide sicher sagen, dass wesentlich weniger Haare nachwachsen. Die, die nachwachsen, sind zudem heller, dünner und wie gesagt viel weniger.

Die Problematik der eingewachsenen Haare hat sich durch diesen Umstand auch erheblich verbessert. Wenn nicht so viele Haare nachwachsen, können auch nicht so viele einwachsen.



Sehen wir im Philips Lumea Prestige eine gute Alternative zum Rasieren oder Epilieren?

Epilieren muss man ja auch nicht so oft, hier ähneln sich beide Methoden, aber Epilieren tut mir an einigen Stellen schon richtig weh. Unter den Achseln habe ich mich z. B. kaum getraut zu epilieren, da ich das als zu schmerzhaft empfinde. Auch die Bikini-Zone habe ich dann lieber rasiert.

Der Lumea bildet hier wirklich eine super Alternative, denn die Anwendung ist so gut wie schmerzfrei. So hat man an diesen Stellen auch lange Ruhe vor lästigen Haaren (die auch wesentlich spärlicher nachwachsen). An den Beinen hatte ich bisher auch mit dem Epilierer keine Probleme, auch nicht mit eingewachsenen Haaren. Hier liegt der Lumea für mich nur knapp vorne. Für meine Tochter liegt hier aber ebenfalls ein klarer Vorteil auf der Hand: kaum noch eingewachsene Haare.



Unser abschließendes Fazit:

Ein tolles Gerät, das zwar seinen Preis hat, aber die Haarentfernung sehr komfortabel macht. Wir können den Philips Lumea Prestige klar empfehlen.



Habt Ihr Erfahrungen mit IPL?


PR-Sample

Kommentare:

  1. Der würde mich auch mal riesig interessieren!
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gerät ist schon toll, vor allem in der Prestige-Version. Wir sind ja schon länger um das "einfache" Modell herum geschlichen und dann haben wir sogar das Prestige-Modell zum Testen bekommen. Verstehe gut, dass dich das Gerät auch so interessiert.
      Viele Grüße

      Löschen
  2. This is great! Thank you so much for sharing.


    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  3. Das Ergebnis hört sich ja gut an! Allerdings bleibe ich bei der Nassrasur, weil mir das Gerät auch zu teuer ist. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, preiswert ist es nicht. Aber es bietet dafür auch eine Menge Vorteile. Aber ich verstehe dich schon!
      Viele Grüße und noch einen schönen Abend

      Löschen
  4. Der Preis ist wirklich völlig heiß. Auch wenn ich den Lumea allzu gern ausprobiert hätte. Aber so werde ich meinen Epilierer weiter nehmen und auch die tolle Wirkung vom Lumea verzichten müssen. Leider.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich hätten wir uns den Prestige auch erst einmal nicht selber gekauft, aber das einfachere Modell hätte es über kurz oder lang schon in unser Haus geschafft. Nun sind wir stolzer Eigentümer dieses tollen Gerätes und können es sehr empfehlen. Viele Grüße

      Löschen
  5. Great review

    http://iameleine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Wir Testen,
    IPL habe ich noch nicht gemacht, teste aber gerade den Braun Silk-epil 9, meinen ersten Epilierer. Damit wachsen die Haare auch langsamer nach als bei der Nassrasur.
    Liebe Grüße
    Nancy 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Epilierer habe ich bestimmt fast 20 Jahre in Gebrauch gehabt und habe gerade an den Beinen regelmäßig epiliert. Unter den Achseln habe ich es aber nie geschafft, da es mir zu schmerzhaft war. Da ist der Lumea natürlich klasse.
      Viele Grüße

      Löschen
  7. Is ein sehr lustiger Film =) Dorie is einfach goldig :D
    Dankeschön und den hatte ich =)

    Ich habe schon viele positive Reviews dazu gelesen und es macht mich auch wirklich neugierig, aber ich bleib erstmal beim Rasieren xD
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Preis, der schreckt erst einmal ab. Das kann ich schon gut verstehen!
      Viele Grüße und viel Spaß auf deiner "Deutschland-Tour"

      Löschen
  8. Guten Morgen, ich rasiere auch vorwiegend. Epillieren ist schon ziemlich schmerzhaft. Leider darf ich den LP nicht anwenden aus gesundheitlichen Gründen. Da bleibt nur noch weiter das Rasieren. Ansonsten wäre der LP schon bei mir eingezogen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt einige medizinische Kontra-Indikationen, das ist wahr. Schade, dass du ihn nicht verwenden darfst.
      Viele Grüße

      Löschen
  9. Sehr sehr interessant und ein toller Bericht!

    Ich liebe ihn auch und gebe ihn nicht mehr her! ;oD

    Habt einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir geben ihn auch nicht mehr her, aber offiziell gehört er meiner Tochter. Also, wenn sie mal mit dem Lumea auszieht, dann wird es ernst für mich :)
      Viele Grüße

      Löschen
  10. Antworten
    1. We had put an eye on that product for a really long time, so we are really happy owners now :)
      Have a nice day

      Löschen
  11. Thanks my dear :D

    I have a lot Phillips electronics and I really love the quality. This sounds amazing :D

    NEW TREND ALERT POST | MEN/WOMAN: Faux Fur For Winter.
    InstagramFacebook Oficial PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. You are absolutely right. Philips have some really good and innovative products.
      Have a nice day

      Löschen
  12. Ich hab gedacht, dass die Haare ganz verschwinden und nicht nur weniger werden? Nach der langen Zeit der Anwendung hätte ich das Ergebnis erwartet, zumindest hat die Werbung das bisher versprochen. Jetzt bin ich ein wenig ernüchtert, danke für die Aufklärung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man den Lumea nicht mehr verwendet, werden die Haare auch nachwachsen - irgendwann und irgendwie. Aber wenn man den Lumea regelmäßig verwendet, dann wird man keine Haare mehr sehen. Falls man den Zeitpunkt (4 bis 8 Wochen) überschreitet, dann sieht man einige Haare nachwachsen. Die sind aber sehr spärlich und zart. Ich fand die Werbung anfangs auch etwas irreführend.
      Viele Grüße

      Löschen
  13. Antworten
    1. Wir sind auch richtig glücklich mit unserem neuen Beauty Tool! Vor allem weil wir schon länger damit geliebäugelt haben :)
      Viele Grüße

      Löschen
  14. Hey, danke für die tolle Zusammenfassung, ich denke das Gerät ist dann wirklich einen Kauf wert!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind wirklich sehr zufrieden mit dem Lumea!
      Viele Grüße

      Löschen
  15. Ein wirklich tolles Gerät was mein Interesse geweckt hat. Hab ein schönes Wochenende! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich ein klasse Gerät, das ist wahr!
      Euch auch ein schönes Wochenende

      Löschen
  16. Hallöchen,
    so ein Gerät habe ich noch nicht ausprobiert, aber es klingt auf jeden Fall ganz gut. Der Preis hat mich doch meist abgeschreckt. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Lumea Prestige ist schon sehr teuer, allerdings gibt es ja auch preiswertere Basis-Modelle. Wir sind auch lange um ein Basis-Modell herumgeschlichen und haben uns natürlich sehr gefreut, dann die Luxus-Version testen zu dürfen :)
      Viele Grüße

      Löschen
  17. Fände ich auch mal einen spannenden Test. Epilieren mag ich ja gar nicht, gerade unter den Armen.
    LG susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nee, unter den Achseln epilieren schaffe ich einfach nicht, das ist mir zu schmerzhaft. Hierfür ist der Lumea natürlich klasse.
      Viele Grüße

      Löschen
  18. Klingt toll, aber eben der Preis ist heftig ^^ und ganz ehrlich so sehr stresst mich rasieren nicht.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Preis ist schon recht hoch und dann muss jeder für sich abwägen. Da hast du vollkommen Recht!
      Viele Grüße

      Löschen
  19. Uii, das Gerät hört sich sehr interessant an - danke fürs Vorstellen & liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein wirklich tolles Gerät, das aber seinen Preis hat. Allerdings ist das Entfernen von Haaren damit sehr komfortabel, das muss man einfach immer wieder betonen.
      Viele Grüße

      Löschen
  20. Über den Philips Lumea habe ich mich vor einigen Monaten informiert und fand ihn total toll.
    Allerdings liegt er preislich noch nicht in dem Bereich in dem ich ihn mir kaufen würden :)
    Liebe Grüße und schönen Sonntag,
    Miri von Mary Reckless

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du vollkommen Recht, der Preis ist wirklich (noch?) sehr hoch. Dennoch sind wir schon vor dem Test immer um das Gerät herum geschlichen, weil es nun mal sehr interessant ist.
      Viele Grüße

      Löschen
  21. An so ein Gerät, genau wie einen Epilierer habe ich mich noch nicht gewagt.
    Ich waxxe gerne, hab aber noch nicht das passende Set für zu Hause gefunden.
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wax habe ich noch nie verwendet :)
      Aber wir sind mit unserem Lumea super zufrieden!
      Viele Grüße

      Löschen