Mittwoch, 17. Mai 2017

Era Organics – Creme und Mikrodermabrasion

Meine Haut ist schon mal etwas merkwürdig. Häufig verträgt sie nämlich konventionelle Kosmetik besser als Bio- oder Naturkosmetik. Zumindest war das bis vor kurzem noch so. In der letzten Zeit durfte ich jedoch häufig noch recht unbekannte Bio- bzw. Naturkosmetik testen und komme mittlerweile zu einem ganz anderen Ergebnis. So auch bei diesen beiden Produkten von Era Organics: eine Allzweckcreme und eine Mikrodermabrasion.




Allzweckcreme Era Organics Complete

118 ml kosten ca. 26 € (auf Amazon)

Was macht diese Creme so besonders?

  • Enthält Bio-Aloe Vera, Manuka-Honig, MSM, Kokosnussöl, Sheabutter, Alge, Olivenöle, Kakaobutter und Hanfkernöl mit den Vitaminen A, B, C, E
  • Spendet tiefenwirksame Feuchtigkeit über 8 bis 12 Stunden
  • Fettfreie Formel
  • Reparatur & Schutz für die Haut
  • Stellt den natürlichen pH-Wert der Haut von 5,5 (wieder) her
  • Anti-Aging Effekt durch Stimulierung der Kollagen-Produktion
  • Hypoallergen, auch für sensible und geschädigte Haut
  • Für Gesicht und Körper
  • Ohne Alkohol, Parabene und Parfüm



Inhaltsstoffe:
Bio-Aloe-Vera-Barbadensis-Gel, Cocos Nucifera Öl (Kokosnuss), Theobroma-Cacao-Samen-Butter, Leptospermum Scoparium (Manuka-Honig), Butyrospermum Parki (Shea) Butter, Centipeda Cunninghamii (Cehami), Glycerine (aus Gemüse gewonnen), Emulgierendes Wachs, Caprylsäure, Spirucosm (Blaualge), Bio-Cannabis-Sativa-Öl (Hanfsamen), Bio-Olea-Europaea-Öl (Olive), Methyl-Sufonyl-Methan (MSM), Tocopheryl-Acetat (Vitamin E), Panthenol (Vitamin B5), Retinyl-Palmitat (Vitamin A), Natrium-Ascorbyl-Phosphat (Vitamin C), Hafer-Amino-Protein, Frangipani- Extrakt, Saccharomyces/Kupfer-Ferment, Saccharomyces/Magnesium-Ferment-Hydrolysat, Saccharomyces/Kalium-Ferment-Hydrolysat, Adenosin-Triphosphate, Riboflavin (Vitamin B2), Tapioca-Stärke, Polysorbat 80, Natrium-Hydroxid, Titan-Dioxid, Carbomer, Glucose, Xanthan-Gummi, Chondrus Crispus (Carrageenan), Natrium-Hyaluronat, Geogard Ultra (Glucoonolacton und Natrium-Benzoat), Phenoxyethanol

Anwendungsempfehlung:
Morgens und abends in die Haut einmassieren.

Meine Erfahrungen:

Die Creme steckt in einem recht großen Tiegel (118 ml). Von der Konsistenz her etwas fester lässt sich die weißliche Creme dennoch gut entnehmen. Sie fühlt sich sehr weich und reichhaltig an; außerdem lässt sie sich gut in die Haut einmassieren. Ich nehme einen Kokosnuss-Duft wahr, der schon recht intensiv ist.



Ein Tiegel und dann diese große Menge an Creme, das gefällt mir nicht. Ein Spender wäre mir wesentlich lieber gewesen. Ich verwende daher die Creme sowohl abends im Gesicht, als auch nach dem Duschen zum Eincremen des Körpers, denn ich habe etwas Bedenken, ob die Inhaltsstoffe in einem Tiegel so gut konserviert sind und auch aus hygienischen Gründen hätte ich etwas Bedenken, die Creme – die ja mit knapp 120 ml eine lange Zeit reichen würde – so lange ausschließlich im Gesicht zu verwenden.

Ansonsten bin ich von dieser Creme aber absolut begeistert. Sie pflegt die Haut sehr gut und macht sie sehr weich.

Mein Fazit:

Eine tolle Creme, die ich in einem kleineren Spender sofort und vorbehaltlos empfehlen würde!

Era Organics Mikrodermabrasion Revive

60 ml kosten ca. 18 € (bei Amazon)

Was macht dieses Produkt so besonders?

  • Soll für schönere und jugendlichere Haut sorgen
  • Die Poren sollen minimiert werden
  • Die Haut wird gut befeuchtet
  • Die Mikrodermabrasions-Zucker-Methode löst Rückstände, Schmutz und tote Hautzellen sanft, aber gründlich
  • Die Haut wird dabei nicht beschädigt oder zerkratzt
  • Die Haut wird gleichzeitig mit Nährstoffen versorgt
  • Als Maske und/oder Peeling zu verwenden
  • Soll den Hautton verbessern, feine Linien und Falten reduzieren
  • Regeneration & Schutz
  • Mit Aloe Vera und Manuka-Honig
  • Auch für sensible Haut
  • Ohne Parabene und Alkohol



Inhaltsstoffe:
Bio-Aloe-Barbadensis-Blätter-Saft, Emulgierendes Wachs, Behentrimonium-Methosulphat ( natürlich extrahiert aus Rapsöl) , Juglans-Regia-Schalen-Pulver (Walnuss), Panthenol (Vit B5), PPG3 Caprylyl- Äther, Leptospermum-Scoparium-Honig (Manuka), Lecithin, Hafer-Amino-Protein, Citrus-Sinensis-Öl (Orange), Centipeda Cunninghamii (Cehami), Phenoxyethanol, Polysorbat 20, Polysorbat 80

Anwendungsempfehlung:

Kann zwei- bis dreimal die Woche angewandt werden. Entweder als Peeling, dann die Haut sanft damit massieren und anschließend gut abspülen oder als Maske auf die trockene Haut auftragen und 5 bis 10 Minuten einwirken lassen. Danach gründlich abwaschen.



Meine Erfahrungen:

Wieder ein Tiegel, aber hier kann ich ihn noch eher tolerieren, da nur 60 ml enthalten sind. Eine Tube o. ä. wäre mir jedoch lieber.

Zunächst erscheint das Peeling recht grob und hart. Daher war ich zunächst sehr vorsichtig, doch meine Haut reagiert noch nicht mal mit einer Rötung. Besonders schön finde ich die Anwendung als Maske. Danach habe ich immer noch ein bisschen gepeelt.



Ich war von der ersten Anwendung an begeistert: Meine Haut sieht entspannt und glatter aus. Danach die Era Organics Creme auftragen und am nächsten Morgen sieht die Haut immer noch entspannt und glatt aus.

Da ich ja so begeistert war, haben meine Mädels auch direkt testen müssen und auch sie sind vom Mikrodermabrasions-Produkt absolut begeistert. Die Haut wird viel weicher und auch reiner.

Mein Fazit:

Ich kann dieses Peeling nur empfehlen. Der Tiegel gefällt mir jedoch auch hier nicht besonders.

Kennt Ihr Era Organics?


PR-Sample

Kommentare:

  1. This is such an interesting topic, thanks for sharing these products :)

    AntwortenLöschen
  2. Great product! Have a nice evening too:)

    xxBasia

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja ein großer Fan von Microdermabrasion und daher wäre das Peeling interessant.Aber es sieht halt wie ein herkömmliches Peeling aus.Ich liebe die mechanischen Peelings bei der Kosmetik da sie doch mehr bewirken.Aber wenn man empfindliche Haut hat und leicht zu Rötungen neigt ist dieses natürlich eher zu empfehlen :) Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Peeling ist schon etwas grob, aber auf der Haut dennoch sehr zart. Zumindest ist die Haut danach nicht gerötet. Vielleicht liegt das auch an den pflegenden Inhaltsstoffen. Als Maske mit anschließendem kleinen Peeling hat mir das Produkt bisher am besten gefallen.
      Viele Grüße

      Löschen
  4. It looks rich and creamy, and I like the packaging, too.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. The moisturizer is very rich and creamy, but still it is very quickly absorbed by my skin.
      Have a good day

      Löschen
  5. What a wonderful rewiew! I like these products!))
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :)
      I like them, too!
      Have a good evening

      Löschen
  6. Guten Morgen, oh, ich denke das Peeling wäre etwas für mich. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kombination aus beiden Produkten ist wirklich eine gute Kombination. Aber das Peeling mag ich auch besonders gerne.
      Viele Grüße

      Löschen
  7. Thanks a lot :D

    Look amazing and this I'm curious to try because I'm always more addicted to BIO and Organic products. Sounds fantastic

    NEW TIPS POST | Discover the IDEAL BRUSH for your HAIR TYPE!
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It is the same with me :)
      Have a good evening

      Löschen
  8. Hallo Wir Testen,
    Era Organics kenne ich noch nicht, zertifizierte Naturkosmetik ist es aber nicht, da PPG und Polysorbate enthalten sind, die der konventionellen Kosmetik angehören. Daher würde ich es als naturnahe Kosmetik bezeichnen. Habt einen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zertifizierte Naturkosmetik ist es nicht, da hast du vollkommen Recht! Die Produkte, die ich in letzter Zeit häufig testen durfte, war meist auch keine zertifizierte Kosmetika, aber dennoch anders und ja, naturnah trifft es vermutlich am besten. Diese Produkte habe ich immer sehr gut vertragen und bin von der Wirkung jedes Mal überzeugt.
      Viele Grüße

      Löschen
  9. Das ist ja echt interessant, dass es Mikrodermabrasion auch jetzt schon als Creme gibt. Ich hatte es damals als Gerät.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Geräte haben auch mein Interesse geweckt, aber bisher habe ich noch keins verwendet. Leider sind sie ja auch nicht ganz preiswert.
      Viele Grüße

      Löschen
  10. Optisch gefallen mir die Produkte leider ganz und gar nicht, was echt schade ist. Da hätte ich im Laden einfach vorbeigeschaut. :D Die Creme macht mich aber doch recht neugierig. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Tiegel haben zwar was, aber mir gefallen sie nicht, weil sie Tiegel sind :)
      So machen sich die beiden optisch recht gut in unserem Badezimmer, finde ich.
      Was mich bei der Creme stört, ist die Menge in einem Tiegel. Das finde ich wirklich schade, denn die Creme ist wirklich richtig schön.
      Viele Grüße

      Löschen
  11. Thanks for really interesting post) Have a nice day!

    AntwortenLöschen
  12. Oh... die Marke kannte ich noch gar nicht!

    Danke Dir fürs Vorstellen, finde es immer super spannend, über neue Sachen etwas zu erfahren!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marke war mir vorher auch vollkommen unbekannt, aber Aloe Vera und Manuka-Honig in einem Produkt, das hatte ich vorher so auch noch nicht gesehen. Beides gefällt mir sehr gut.
      Viele Grüße

      Löschen
  13. Looks really interesting! Thanks for sharing)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I really like both products!
      Have a good weekend

      Löschen
  14. Die Marke kannte ich noch nicht, klingt aber super spannend.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marke gibt es über Amazon. Woanders habe ich sie bisher noch nicht gesehen.
      Viele Grüße

      Löschen
  15. Vielen lieben dank für deine wundervolle Vorstellung kannte die Marke noch nicht
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Gern geschehen. Mir gefallen die beiden Produkte richtig gut, nur das mit den Tiegeln, das könnte noch geändert werden :)
      Viele Grüße

      Löschen
  16. Die Produkte und die Marke kenne ich noch nicht, aber die hören sich toll und interessant an.
    Das Peeling wäre was für mich :)

    ShellyAbdallahs.Blogspot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe dieses Peeling und verwende es wirklich alle 2 bis 3 Tage. Allerdings verwende ich es zunächst als Maske und peele beim Abwaschen der Maske.
      Viele Grüße

      Löschen
  17. Thanks a lot :D

    And they're the best products!

    NEW REVIEW POST | Maybelline Fit Me: Matte + Poreless Foundation: It Worth? :o
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
  18. You have a very nice blog! Glad your visit and now I will follow your blog too!

    https://sunshineladyvera.blogspot.ru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :)
      And thank you for your follow! We follow you, too!
      Have a good evening

      Löschen
  19. Ich muss Dir recht geben, Tiegel mag ich auch nicht so gern - die gute Tube ist mir da schon lieber ! Beide Produkte hören sich gut an und ich werde mal schauen, denn viell. kaufe ich mir zumindest die Creme auch mal, denn Peeling mag ich nicht ganz so gern :) Danke für Deine Vorstellung !

    LG und schönes WE
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Tiegeln werde ich nicht so richtig warm. Ich finde sie einfach unhygienisch und meiner Meinung nach werden da die Inhaltsstoffe auch nicht gut geschützt.
      Beide Produkte gibt es auf Amazon zu kaufen.
      Viele Grüße und ein schönes Restwochenende

      Löschen
  20. Oh das klingt aber nach einer super spannenden Marke, die ich auch so noch gar nicht kannte! :) Danke fürs Vorstellen!!

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Freitag und einen tollen Start ins Wochenende! :)
    Liebe Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Marke auch spannend. Vorher kannte ich sie noch gar nicht.
      Viele Grüße und auch dir noch ein schönes Wochenende

      Löschen
  21. Wie findest du die vegane Handseife hier? ich finds einfach mega cool, aber leider n bisschen teuer :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, teuer sind die Produkte, das stimmt, aber die Handseife gefällt mir trotzdem sehr gut!
      Viele Grüße

      Löschen
  22. I don't know this brand. Very interesting
    Have a nice day,
    Natallia
    https://loveorganic.ch/en/blogen/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I hadn't known this brand before either. But it is an interesting brand I think.
      Have a good evening

      Löschen
  23. Huhu ich kenne die Marke Era Organics noch nicht, die Produkte sehen auf jeden Fall interessant aus! Werde mich dort mal umschauen,
    liebe Grüße Alina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marke war mir auch vollkommen neu, aber mir gefallen die Inhaltsstoffe Aloe Vera und Manuka Honig besonders.
      Viele Grüße

      Löschen
  24. Great post dear!

    http://iameleine.blogspot.com/
    http://www.instagram.com/iameleineblog/

    AntwortenLöschen
  25. Thanks a lot :D

    Have a nice weekend my friend <3

    NEW GET THE LOOK POST | Weekend In a Comfy-Chic Style
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
  26. Klingt nach spannenden Produkten! Ich bin allerdings auch kein Freund davon, wenn man etwas aus einem Tiegel entnehmen muss. Ich bevorzuge dann doch Tuben :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch!
      Die Creme in einem Spender wäre top!
      Viele Grüße

      Löschen
  27. Hallo meine Liebe;)
    Ich kannte diese Marke noch gar nicht. Die Produkte sind auf jeden Fall auch etwas für mich, da ich bio organic Produkte mag-sehr interessantes Review:-*

    Liebste Grüße
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen