Donnerstag, 4. Januar 2018

ApaCare Flüssiger Zahnschmelz

*Werbung*
Zunächst einmal wünschen wir allen Lesern ein frohes Neues Jahr! Wir freuen uns auf weitere spannende Produkttests in 2018 mit Euch! Das Jahr beginnt mit einem Testbericht aus dem Bereich „Gesundheit“: Schon seit vielen Jahren leide ich unter empfindlichen Zähnen, mal mehr, mal weniger. Deshalb verwende ich auch häufig spezielle Zahnpasten oder Mundspülungen, die mal etwas helfen und mal nicht. Die Zauberworte scheinen hier „flüssiger Zahnschmelz“ zu lauten, wobei ich vor einiger Zeit schon eine Mundspülung mit flüssigem Zahnschmelz testen durfte und hier berichtet habe. Nun durften wir Produkte von ApaCare testen, die natürlich glatte, gesunde und weiße Zähne versprechen.



ApaCare schützt, pflegt und repariert die Zähne mit dem enthaltenen flüssigen Zahnschmelz (medizinisches Hydroxylapatit), der sich hauchdünn auf der Zahnoberfläche anlagert. Durch die Schutzschicht werden Säureangriffe abgewehrt und gleichzeitig die Zähne mineralisiert. Das Schöne: Diese Schutzschicht wird mit jeder Anwendung von ApaCare erneuert.

Nicht nur das Hydroxylapatit schützt die Zähne, sondern auch das enthaltene Fluorid. Gleichzeitig werden die Zähne glatter und auch weißer.

ApaCare ist erhältlich in Apotheken, beim Zahnarzt, bei Müller oder online (apacare.com, amazon.de).

ApaCare Remineralisierende Zahncreme

75 ml, UVP 4,90 €, für Kinder und Erwachsene. Besonders geeignet ist die Zahncreme für Menschen mit hoher Kariesanfälligkeit, mit sensiblen Zähnen und nach säurehaltigen Mahlzeiten. Die Zahncreme enthält Natriumfluorid (1450 ppmF) und flüssigen Zahnschmelz (medizinisches Hydroxylapatit). Die Anwendungsempfehlung liegt bei 2- bis 3mal täglich.



Meine Erfahrungen:

Die weiße Zahnpasta schmeckt angenehm mild, aber dennoch erfrischend. Sie reinigt die Zähne gut und tatsächlich empfinde ich meine Zähne nach dem Putzen als glatter.



ApaCare Repair Intensiv-Reparatur

30 ml, UVP 10,90 €. Zur Anwendung nach dem Zähneputzen. Der flüssige Zahnschmelz remineralisiert und repariert beginnende Karies. Die Repair Creme ist hoch mit medizinischem Hydroxylapatit angereichert und wird nach dem Zähneputzen auf die Zähne aufgetragen, mit der Zahnbürste oder mit dem Finger. Die Zähne werden mit dem flüssigen Zahnschmelz überzogen, aufgehellt und imprägniert gegen Bakterien und Belag. Die Creme enthält keine Abrasivstoffe.



Meine Erfahrungen:

Die Paste ähnelt einer ganz normalen Zahnpasta. Man trägt sie, vorzugsweise abends, nach dem Zähneputzen auf die Zähne auf. Mit der Zahnbürste geht das ganz einfach, wie Zähneputzen. Man soll danach nicht umspülen, damit die Inhaltsstoffe gut auf den Zähnen wirken können. Abends ist das für mich einfacher, deshalb habe ich sie mehrfach wöchentlich abends verwendet. Die Paste schmeckt angenehm frisch und mild. Eine sichtbare Aufhellung konnte ich bisher jedoch nicht feststellen.

ApaCare Polish, Zahnpolierpaste

20 ml, UVP 6,90 €. Dieser flüssige Zahnschmelz macht die Zähne strahlend weiß und sollte 1- bis 2mal pro Woche angewandt werden (anstelle der normalen Zahnpasta). Die Polierpaste enthält neben Fluorid (1450 ppmF) und medizinischem Hydroxylapatit spezielle Putzkörper mit hoher Reinigungskraft. Damit eignet sich die Paste besonders bei Kaffee-, Tee-, Rotwein- und Nikotinbelägen.



Meine Erfahrungen:

Auch diese Paste schmeckt angenehm mild und lässt sich gut anwenden. Ich habe weder Nikotin- noch Rotweinbeläge, allerdings sind meine Zähne nicht strahlend weiß. Nach der vorgesehenen Anwendung von 1- bis 2mal die Woche über einen Zeitraum von mehreren Wochen kann ich bei meinen Zähnen keine große Aufhellung erkennen, doch sie sind glänzender geworden.

ApaCare Liquid, Mundspülung

200 ml, UVP 9,90 €. Alkoholfrei. Es handelt sich um eine antibakterielle Mundspülung für die Karies- und Parodontalprophylaxe, die zweimal täglich für ca. 20 Sekunden angewandt werden sollte. Auch die Mundspülung enthält Hydroxylapatit, welches sich auf die Zähne, in die Zahnzwischenräume, in Risse und auf Defekte ablagert. Gleichzeitig bekämpfen die enthaltenen ätherischen Öle Bakterien und pathogene Biofilme.



Meine Erfahrungen:

Eine weißliche Mundspülung, die angenehm mild schmeckt und dennoch erfrischt. Sie brennt nicht im Mund und lässt sich daher sehr gut anwenden. Ich mag das frische und reine Gefühl im Mund nach der Anwendung und finde es schade, dass nur 200 ml enthalten sind, die bei täglich zweimaliger Anwendung nicht sehr lange reichen.



ApaGum Anti-Karies Kaugummi

Blister mit 12 Dragees. UVP liegt bei ca. 1,49 €. Ein zuckerfreier Anti-Karies Kaugummi mit wichtigen Zahnschmelzmineralien. Er enthält Xylit (Birkenzucker), der zur Verringerung kariesverursachender Bakterien in der Mundhöhle beiträgt. Die ebenfalls enthaltenen Zahnschmelzmineralien Kalzium und Phosphat helfen bei der Remineralisierung und Reparatur des angegriffenen Zahnschmelzes. Die Verzehrempfehlung liegt bei 3 x 2 Gums (Erwachsene), Kinder nehmen die Hälfte.



Meine Erfahrungen:

Praktisch für unterwegs! Die kleinen Kaugummis verlieren leider sehr schnell ihren frischen Geschmack, sodass ich nicht so lange darauf herumkauen möchte. Aber das ist vermutlich auch gar nicht notwendig.



Mein Fazit:

Eine wirklich tolle Zusammenstellung an Produkten! Jedes einzelne macht für mich Sinn und ist gut durchdacht. Die Zahnpasta und die Mundspülung gefallen mir dabei zunächst einmal am besten; wobei auch die zusätzlichen Pasten Sinn machen, auch wenn die Zahnaufhellung bei mir nicht so sichtbar war/ist, aber meine Zähne sehen glänzender aus. Die Produkte scheinen wirklich zu helfen, da meine Zahnärztin bei der letzten Kontrolle an meinen Zähnen nichts zu meckern hatte und ich bei der Kontrolle ausnahmsweise mal keinen Zahnstein zu entfernen hatte. Die Empfindlichkeit meiner Zähne ist auch merklich zurückgegangen. Ich würde sogar fast behaupten, dass meine Zähne im Moment kaum empfindlich sind.

Von daher sind die Produkte von ApaCare in meinen Augen sehr empfehlenswert! Ich werde sie auf jeden Fall weiterhin verwenden.

Die Wirkung wurde übrigens in mehreren Studien belegt, auch die Zahnaufhellung, die bei mir jedoch nicht so sichtbar war.

Habt Ihr empfindliche Zähne? Welche Produkte verwendet Ihr? Kennt Ihr ApaCare?


PR-Sample

Kommentare:

  1. Ich verwende Zahnpasta mit Fluorid und Minzgeschmack :) Ich mag diese Zahnpasta :)
    Alles Gute im neuen Jahr! ☺

    Viele Grüße und ich wünsche dir einen schönen Tag,
    Patryk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zahnpasta muss für mich auch nach Minze schmecken, sonst finde ich sie nicht so erfrischend. Diese hier schmeckt eher dezent erfrischend, aber frisch.
      Viele Grüße und eine schöne Woche

      Löschen
  2. Guten Morgen, mit dem älter werden leide ich auch zunehmends an empfindlichen Zähnen. Ich bin daher auch immer auf der Suche nach einem guten Zahnschutz. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß gar nicht so genau, wann das bei mir angefangen hat mit den empfindlichen Zähnen. Aber es kann sehr unangenehm sein...
      Viele Grüße und eine schöne Woche

      Löschen
  3. Thanks a lot :D

    I didn't know but sounds an amazing brand :D

    NEW #DRESSTOIMPRESS POST | COATS ARE THE BEST PIECES ON SALE! Know how to choose yours.
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, it is an amazing brand with really good and effective products.
      Have a good week

      Löschen
  4. Wonderful review:) interesting products:)
    Happy New Year Dear:*

    AntwortenLöschen
  5. Echt ein mega Paket, super lieb von Sara =)
    Dankeschön, das finde ich auch =)
    Gutscheine und Süßigkeiten gehen auch immer super finde ich, kann man sich was schönes holen und naschen *lach*.

    Ein interessanter Post, kannte die Marke noch gar nicht.
    Ich habe zum Teil empfindliche Zähne, sie mögen kalte Sachen immer nicht so gerne, aber ansonsten sind meine Zähne ganz gut. Solche Produkte hat mir mein Zahnarzt aber auch schon mal empfohlen.
    Liebe Grüße und dir auch alles Gute für 2018

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Zahnarzt hat mir bisher leider gar keine Produkte für meine Zähne empfohlen. Vielleicht sollte ich da auch mal nachfragen, aber mit diesen hier bin ich sehr zufrieden.
      Viele Grüße und eine schöne (gesunde) Woche

      Löschen
  6. Great review!
    Happy New Year and all the best!!!
    kiss:))

    xxBasia

    AntwortenLöschen
  7. Ich leide zum Glück nicht unter empfindlichen Zähnen, finde aber Zahnpflege allgemein sehr wichtig, da meine Mutti auch sehr schlechte Zähne hat.
    Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr
    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du Recht: Zahnpflege ist wirklich sehr wichtig. Nicht nur dass die Zähne sonst schlecht werden, es gibt auch viele Krankheiten, die durch schlechte Zähne verursacht werden.
      Viele Grüße und eine schöne Woche

      Löschen
  8. Antworten
    1. I am not quite sure whether these products are available in your country.
      Have a nice week

      Löschen
  9. Hallo,
    Anti-Karies Kaugummi nehme ich auch, weil ich nicht immer gleich die Zähne putzen kann. Die Produkte hören sich gut an.

    LG und gesundes neues Jahr
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Kaugummis sind wirklich super für unterwegs.
      Und sie müssen ja auch gar nicht so lange minzig schmecken; das Wichtige ist ja die Anti-Karies-Wirkung und die Remineralisierung.
      Viele Grüße und eine schöne Woche

      Löschen
  10. Oh, dass klingt nach wirklich tollen Produkten mit überzeugender Wirkung - ist notiert.

    ♥liche Grüße - Lenchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ist es :)
      Ich bin mit den Produkten wirklich sehr zufrieden.
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende

      Löschen
  11. Ich bin immer noch auf der Suche nach einer richtig guten Zahnpasta. Aufhellen geht bei Zähnen nicht, je älter man wird, so hat mir mein Zahnarzt gesagt. Das sei ein natürlicher Prozess. Ich weiß zwar nicht, wie alt du bist, aber ich nehme das eben bei mir so hin. Ansonsten hört sich die Zahnpasta sehr gut an. Auch das Kaugummi macht Sinn und könnte immer in meiner Handtasche sein. Hört sich richtig gut an.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Zahnaufhellung habe ich bei mir bei fast noch keinem Produkt erkennen können. Ich weiß nicht, ob das nur am Alter liegt, denn bei meinen Kindern funktioniert es auch nicht. Eine professionelle Zahnaufhellung haben wir allerdings noch nicht durchführen lassen.
      Für unterwegs sind die Kaugummis wirklich sehr zu empfehlen.
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende

      Löschen
  12. ApaCare kenne ich noch nicht, aber ich habe auch oft Probleme mit den Zähnen und werde mir das mal kaufen. Kann ja nicht schaden, und wenn die Zähne dafür länger haltren, ist der Preis auch angemessen. wenn man bedenkt, was ein Zahnersatz kosten würde...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du vollkommen Recht.
      Ich habe mir gerade die Zahnpasta nachgekauft. Wenn man ein bisschen herumschaut, findet man sie auch preiswerter...
      Viele Grüße

      Löschen