Sonntag, 15. April 2018

Basica Direkt Basische Mikroperlen


*Werbung*

Mit den rtv Experten durften wir die Basica Direkt testen. Die kleinen Perlchen sollen Säure im Körper abbauen und dabei soll fühlbar mehr Energie spürbar sein. Generell stehe ich Nahrungsergänzungsmitteln sehr positiv gegenüber, auch aufgrund unserer zahlreichen Unverträglichkeiten und Allergien. Basische Produkte habe ich auch schon häufiger verwendet und mache damit gerne eine Kur, besonders im Frühjahr.




Basica Direkt Basische Mikroperlen
30 x 2,8 g, 15,20 € (exklusiv in der Apotheke)



Was macht Basica Direkt so besonders?

  • Sollen für neue Energie und Schwung sorgen
  • Enthalten basische Mineralstoffe und wertvolle Spurenelemente (z. B. Zink, Magnesium, Calcium)
  • Ohne Jod, Zucker, Laktose, Gluten
  • Praktische Portions-Sticks zum direkten Einnehmen ohne Wasser
  • Mit erfrischendem Zitronen-Aroma




Morgens und abends sollte der Inhalt eines Sticks eingenommen werden, unabhängig von den Mahlzeiten. Eine Kur mit Basica sollte mindestens 4 Wochen dauern. Das heißt, man benötigt dafür zwei Packungen der Mikroperlen.



Von Basica gibt es noch weitere Produkte:

  • Basisches Granulat
  • Basisches Trinkpulver
  • Reines Basenpulver
  • Basische Tabletten
  • Die 14-Tage-Kur
  • 3-fach-Energie für den Sport




Meine Erfahrungen:

Die kleinen Portionsbeutel finde ich wirklich sehr praktisch. Sie lassen sich leicht öffnen und der Inhalt wird einfach in den Mund geschüttet. Für die Einnahme benötigt man kein Wasser. Die kleinen Perlen schmecken angenehm frisch und zitronig.



In den ersten Tagen der Einnahme hatte ich leichte Magenschmerzen, wobei ich natürlich nicht genau weiß, woher diese Beschwerden kamen.

Generell sind die Mikroperlen aber sehr verträglich, denn meine Mittester konnten keine Nebenwirkungen beobachten.

Eine Kur sollte mindestens 4 Wochen dauern, das heißt zwei Packungen sollten aufgebraucht werden. Ich habe morgens und abends jeweils einen Stick eingenommen, allerdings muss ich beichten, dass ich abends hier und da schon mal die Einnahme vergessen habe (zwei-, dreimal ca.).

Nun sollte ich also langsam eine Wirkung verspüren, leider plagt mich jedoch seit über einer Woche meine Pollen-Allergie, die mich sozusagen lahmlegt. Mehr Energie und Schwung, davon träume ich im Moment, wenn ich wenig Luft bekomme, meine Nase ständig läuft, mein Hals juckt und die Augen tränen.

Von daher kann ich zur Wirkung der Basica Direkt bei mir im Moment nicht viel sagen. Was ich natürlich schade finde, aber Ehrlichkeit finde ich bei Tests immer sehr wichtig.

Mein Fazit:

Praktisch einzunehmende basische Mikroperlen, deren Wirkung ich im Moment aber aufgrund meiner heftigen Pollen-Allergie nicht wirklich beurteilen kann.

Nehmt Ihr basische Nahrungsergänzungsmittel zu Euch?

PR-Sample

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich kenne das Produkt und fand es sehr gut. Ich habe mich nach paar Wochen wohler und leichter gefühlt Danke für die Erinnerung, das kaufe ich mir diese Woche wieder. Die letzte Anwendung ist schon über ein Jahr her.

    LG ANdrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich mache die Kur auch gerade und merke leichte Veränderungen. Habe etwas mehr Energie und bin nicht mehr so müde. LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ein gesunder Mensch und ernähre mich ausgewogen, daher brauche ich keine Nahrungsergänzungsmittel. Ich esse viel Gemüse, Obst und Fleisch aber möglichst wenig Fett und Kohlenhydrate. Viel Bewegung in frischer Luft und fühle mich gut.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Diesen Post über diese Nahrungsergänzungsmittel ist sehr interssant. Viele interessante Informationen :)

    Viele Grüße und einen schönen Tag,
    Patryk

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, basische Nahrungsergänzungsmittel nehme ich nicht, allerdings mache ich jeden Abend ein basisches Fußbad oder ziehe basische Strümpfe an. Unsere Füße sind ja ein Entgiftungszentrum, wie die zweiten Nieren. Und ich trinke basischen Kräutertee, was man zur Zeit auch auf meiner Haut sieht, da sie rote Flecken hat, dort entsäuert der Körper. Das mache ich nun schon ein Jahr und will es nicht mehr missen. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Thanks a lot :D

    seems to be super useful

    NEW OUTFIT POST | BREAK DOWN: It was a week too complicated!
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
  7. Wir müssten uns viel mehr mit der basischen Ernährung vertraut machen, um unseren Körper im Gleichklang zu halten ;) Aufgrund meiner Allergie nehme ich ebenfalls Nahrungsergänzungsmittel ;) und manchmal benötigt das eben unser Körper. LG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Bei Nahrungsergänzungsmittel bin ich immer etwas skeptisch
    Liebe grüße Leane

    AntwortenLöschen
  9. Thanks for the interesting post! Have a nice day)

    AntwortenLöschen
  10. Ein wirklich sehr schöner und hilfreicher Post!
    Alles Liebe, Marie💗
    http://mariedyness.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Estupendo todo!!Espero tu opinion en mi ultimo post!!!Que pases un buen dia!!!❤💛💙

    AntwortenLöschen
  12. Excellent post (as always)!Thank you very much :)

    AntwortenLöschen
  13. Klingt interessant! Danke fürs Vorstellen!

    AntwortenLöschen
  14. Das klingt ja super interessant!

    Ja ich habe schon basische Nahrungsergänzungsmittel genommen, einen Unterschied habe ich jetzt nicht bemerkt körperlich, aber so wie wir Menschen uns ernähren, ist es sicher nicht schädlich! ;oD

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  15. Great post!
    Have a nice week-end!
    Gil Zetbase

    AntwortenLöschen
  16. Thank you so much for the wonderful post!
    Have a great weekend! xoxo
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
  17. These are so good to take for more energy and just feeling good all day long.

    www.fashionradi.com

    AntwortenLöschen